Jobs in Innsbruck140 Ergebnisse

140 Ergebnisse

DIS AG

Servicetechniker/HKLS Installateur (m/w/d) für Vorarlberg & Tirol - hybrid (Remote & Präsenz)

Innsbruck
Online seit 2 Tagen

Servicetechniker/HKLS Installateur (m/w/d) für Vorarlberg & Tirol - hybrid (Remote & Präsenz)Kennziffer 3864Sie interessieren sich für den Außendienst und bringen einschlägige Erfahrung im Bereich Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär mit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Unser Kunde ist ein international tätiges Unternehmen im Baunebengewerbe, welches sich auf Befestigungs- und Schallschutzlösungen am Bau spezialisiert hat. Zur Verstärkung des bestehenden Teams, suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine motivierte und engagierte Person für den Außendienst In Vorarlberg/Tirol.Ihre AufgabenIn dieser Funktion betreuen Sie Kunden in Tirol und VorarlbergSie besichtigen Baustellen und erstellen in Absprache mit den Projektplanern AngeboteLaufend sind sie auf den Baustellen, stehen den Kunden als Ansprechpartner bei neuen und bei laufenden Projekten zur VerfügungSie verfügen über eine hands-on Mentalität und unterstützen die Kunden bei der Lösung von ProblemenWeiters sind sie für das Reklamationsmanagement zuständigDie selbständige Routenplanung gehört ebenfalls zu Ihren AufgabenEntsprechende Dokumentation der Tätigkeiten sind selbstverständlichWeitere organisatorische und administrative Aufgaben, runden Ihre Zuständigkeit abIhr ProfilSie verfügen über eine abgeschlossene HKLS-AusbildungSie können erste einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär vorweisenBerufserfahrung im Außendienst ist keine VoraussetzungIhre MS Office Kenntnisse sind gut, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit und lieben den Kundenkontakt Eine strukturierte, selbstmotivierte Arbeitsweise zeichnet sie ausHands-on Mentalität und Ehrgeiz setzen wir vorausUnser Kunde bietetAutonomie in Ihrer Tätigkeit, sowie die Möglichkeit von zuhause aus zu arbeitenPerfekte technische Ausrüstung für einen Teleworking ArbeitsplatzEin Unternehmen, das großen Wert auf ein gutes Betriebsklima legtEinen Firmen PKW mit der Möglichkeit zur Privatnutzung (Mittelklassewagen)Einen krisensicheren Job, der auf Langfristigkeit ausgelegt istFallweise Nächtigungen im Hotel Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt ab € 3.500 vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Diäten, Nächtigungsgelder und Leistungsprämien kommen zum Fixgehalt dazuAls einer der größten und erfolgreichsten Personalberater Österreichs sind Ihre beruflichen Wünsche bei uns in den besten Händen. Profitieren Sie von unserem Know-how! Mehr über uns erfahren Sie unter www.dis-ag.atWir freuen uns auf Sie!Sämtliche Bezeichnungen richten sich an alle Geschlechter.Ihr Kontakt Lena-Sophie Frischmann wien-office@dis-ag.com Telefon +43 (0)1 50607 201 DIS AG | Mariahilfer Str. 123/5 | 1060 Wien www.dis-ag.at

PORR AG

Teamleiter*in Holzbau

Kematen
Online seit 7 Stunden

IAT GmbHTeamleiter*in HolzbauVollzeitDu verstehst was von deinem Handwerk und hast Lust darauf ein Team von 30 Mitarbeitenden zu führen sowie Lehrlinge auszubilden?Deine AufgabenDie eigenständige Akquisition von Bauprojekten im HolzbauDie vollständige Abwicklung, von der Vorbereitung bis zur Übergabe der beauftragten Leistungen, zu gewährleisten und die wirtschaftliche Gesamtverantwortung von Projekten im mittleren Größensegment zu tragenDie Baustellen in fachlichen und qualitativen Aspekten zu leiten sowie die Projektteams und die zugeordneten Baustellenmannschaften zu führenAls Ansprechpartner*in für Kunden*innen, Behörden, Subunternehmende und Bauherren zu fungierenDas Erstellen von regelmäßigen Budgets, Kalkulationen, Analysen und Soll/Ist-Vergleiche in Abstimmung mit dem ControllingDein ProfilEine abgeschlossene Lehre als Zimmerer/Schreiner mit MeistertitelMehrjährige Berufserfahrung setzen wir voraus und Führungsverantwortung zählt zu deinen StärkenErfahrung in der Akquisition, Kalkulation und Abwicklung von BauvorhabenUnternehmerisches, kaufmännisches und rechtliches VerständnisTeamplayer mit hoher Leistungsbereitschaft, Problemlösungskompetenz und EngagementSehr gut im Umgang mit gängigen Bau- & Konstruktionsprogrammen sowie der Kalkulationssoftware iTwoDeine Vorteile1. Sicherer Job & Stabilität: Dein Job bei der PORR ist krisensicher, die Firma hat ein stabiles Fundament – darauf kannst du deine Karriere bauen.2. Gemeinsamer Anspruch: Immer nach dem State of the Art zu arbeiten gilt für unsere Projekte und Bauwerke genauso wie für unsere Zusammenarbeit.3. Karriere: Auf dich warten individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, damit du so vorankommst, wie du es dir wünscht.4. Teamgeist: Du bist Teil eines motivierten Teams, das viel Wert auf Wertschätzung und Miteinander legt.5. Entlohnung: Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab € 84.000,00 vorgesehen. Darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.OrtKematen, ÖsterreichArbeitsbeginnab sofortVergütungab 6.000 € brutto/Monat Teilen auf Facebook Teilen per E-Mail Teilen auf LinkedIn Teilen auf XING Teilen auf WhatsApp Link kopieren Teilen via ... Du willst noch mehr wissen?Wir respektieren Ihre Privatsphäre.An dieser Stelle wurde eine externe Einbindung von StoryBox blockiert. Zur Darstellung benötigen wir Ihre Zustimmung zu StoryBox. Benefits bei PORR Flexibles ArbeitenGesundheitsförderungVerpflegung & MobilitätAus & WeiterbildungFamilienfreundlichkeitAngebote & Rabatte Deine Ansprechperson Wir sind für dich da. Für deine Fragen rund um deine Karriere bei der PORR.Gilla Murmann

ÖBB

Ressourcendisponent:in Innsbruck

Innsbruck
Online seit 2 Tagen

Ressourcendisponent:in InnsbruckInnsbruck | req13050Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB. Damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen. Wir, das sind rund 6.500 Möglichmacher:innen der ÖBB-Produktion GmbH.Job mit Sinn: Jetzt bewerben!Ihr JobIm Zuge Ihrer Ausbildung lernen Sie das Wesentliche zur Disponierung von Schienenfahrzeugen und Triebfahrzeugführer:innen.In der Praxisausbildung führen Sie operative Tätigkeiten unter Anleitung qualifizierter Mitarbeiter:innen im Schichtdienst durch.Sie verantworten die wirtschaftlich optimale Disponierung der Triebfahrzeuge, Triebwagen sowie der Triebfahrzeugführer:innen und sorgen so für die Einhaltung der quantitativen und qualitativen Ziele.Sie planen Service- und Wartungstermine für die Ihnen zugeteilten Fahrzeuge.Bei Planabweichungen im Zugverkehr sorgen Sie für die Wiederherstellung eines reibungslosen Ablaufes.Sie minimieren die Produktionskosten und passen den Fuhrpark an kurzfristige Kund:innenwünsche optimal an.Sie nehmen Adhoc-Anfragen (Anlegen, Auslegen, Ausfall) sowie Abweichungen im Betriebsablauf (Produktionsinterne Kund:innenbeschwerden) entgegen und bearbeiten diese.Sie stimmen sich laufend mit den relevanten Playern sowie internationalen Partner:innen ab.Ihre Arbeit trägt wesentlich dazu bei, die Betriebssicherheit zu gewährleisten.Unter Beachtung der Vorgaben haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen und Verbesserungen einzubringen.  Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Reifeprüfung.Sie bringen vorteilhafter Weise fachtechnische und regionale Kenntnisse um den Betrieb und Einsatz von Schienenfahrzeugen mit.Sie sind erfahren im Nutzen von Planungsinstrumenten und EDV-Systemen.Sie sind selbstständig und zählen kund:innen- und lösungsorientiertes Handeln zu Ihren Stärken.Sie überzeugen mit analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten.Sie übernehmen gerne Verantwortung und können klar und offen kommunizieren.Sie können sich durchsetzen und agieren initiativ, flexibel und entscheidungsfreudig.Sie sind ein:e Teamplayer:in und können sich in ein bestehendes Team einfügen.Sie sind bereit sich laufend weiter zu bilden und Mehrleistungsstunden zu erbringen.Sie und Ihre Familie kommen mit Schichtdienst gut zurecht, denn als Ressourcendisponent:in arbeiten Sie auch in der Nacht, an Wochenenden und an Feiertagen. Unser AngebotFür die Funktion „Spezialist:in Junior Disposition“ ist ein Mindestentgelt von € 42.917,28  brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Einen nachhaltigen und sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement. Es erwartet Sie ein engagiertes Team und ein anspruchsvoller, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich. Ihre BewerbungWir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Nachweis über die geforderten Qualifikationen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu.Die Besetzung der Positionen erfolgt durch Bewerbungsgespräche. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.Ansprechpartner:innenBei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Franz-Josef Gstrein, +43664/6175640.Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

ÖBB

Junior Spezialist:in Technik (Bautechnik, Elektrotechnik, Telematik oder Leit-und Sicherungstechnik)

Innsbruck
Online seit 2 Tagen

Junior Spezialist:in Technik (Bautechnik, Elektrotechnik, Telematik oder Leit-und Sicherungstechnik)Innsbruck | req12334Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG. Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere Bahnkund:innen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 Kolleg:innen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).Ihr JobSie wirken bei der Durchführung des Baumanagements während der Planungs- und Bauphase mit.Sie unterstützen bei der Grobplanung des Bauablaufes für die übertragenen Einzelvorhaben und Abstimmung mit anderen Aufträgen bzw. Vorhaben.Sie führen externe Leistungsvergaben von der Ausschreibung bis zur Bestellung der benötigten Leistung durch.Sie unterstützen bei der Qualitätsprüfung und Abnahme extern zugekaufter Leistungen.Sie führen die Abrechnung projektbezogener Leistungen inkl. Rechnungsprüfungen durch.Sie unterstützen bei der technischen und wirtschaftlichen Auftragsüberwachung.Sie sind zuständig für die Dokumentation (z.B. Baubuch, Beweissicherung, Qualitätsprüfung, Gefahren des Bahnbetriebes).Ihr ProfilSie verfügen über einen erfolgreichen HTL- bzw. FH/Universitätsabschluss oder eine Meister-/Befähigungsprüfung in einer der folgenden oder einer artverwandten Fachrichtung:- Elektrotechnik, Elektronik (und technische Informatik)- Mechatronik- Maschinenbau, Automatisierungstechnik- Metalltechnik- Telekommunikation-/Nachrichtentechnik; Kommunikationselektronik- Netzwerktechnik; Informationstechnologie- BautechnikSie haben die eisenbahntechnische Fachprüfung (FW/PE01 Eisenbahn- und bautechnischer Kurs bzw. TK01 – Fachausbildung TK-Techniker bzw. EN15 Fachausbildung E-Techniker:innen bzw. ST/LT 01 - Betriebl.Ausbildung sowie ST02 – Fachausbildung ST-Techniker:innen)  positiv absolviert (gilt nur für interne Bewerber:innen).Sie haben bereits erste einschlägige Berufserfahrung – idealerweise in einem vergleichbaren Aufgabengebiet.Sie zeichnen sich durch Flexibilität aus, sind sehr verantwortungsbewusst, arbeiten strukturiert und besitzen einen Führerschein der Klasse B. Sie verfügen über körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt).Unser AngebotFür die Funktion " Technik Spezialist:in Junior Umsetzungsmanagement Region“ ist ein Mindestentgelt von € 42.917,28 brutto/Jahr vorgesehen.Des Weiteren finden Sie bei uns umfassende Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung sowie eine fundierte Wissensvermittlung durch Ihre Kolleg:innen.Wir bieten einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität in Österreich zu leisten.Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung durch Bistros) erwarten Sie.Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung als Mitarbeiter:in zu nutzen und Österreich umweltfreundlich mit der ÖBB zu entdecken.Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.Ihre BewerbungBitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.Ansprechpartner:innenBei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Magdalena Rohrer, +43664/6170052.Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

SPAR Österr. Warenhandels-AG

Leiter:in Verkauf Fleisch- und Wurstabteilung TANN im Raum Innsbruck, Vollzeit

Innsbruck
Online seit 2 Stunden

Bezeichnung: Leiter:in Verkauf Fleisch- und Wurstabteilung TANN im Raum Innsbruck, Vollzeit Eintritt: ab sofort Dienstort: 6020 Innsbruck Berufserfahrung: mehrjährige Berufserfahrung Ausmaß: Vollzeit Kennung: AZN2 910-2023-042200 Allgemeines: SPAR ist ein familiengeführtes, zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen. Teil der SPAR-Familie zu sein, bedeutet: Unter vielfältigen Jobmöglichkeiten genau den richtigen Beruf finden, Karrierewege beschreiten und dabei gefördert werden. Profitieren Sie von vielen weiteren Benefits bei SPAR: • Krisensicherer Arbeitsplatz • Gutschrift auf den Jahreseinkauf bei SPAR • Beitrag zur Mittagsverpflegung • Sofortrabatte bei Hervis • Vergünstigungen bei Versicherungen Ihre Aufgaben: Sie leiten Ihren Markt nach betriebswirtschaftlichen Kennzahlen Sie sind für das Erscheinungsbild Ihres Marktes sowie die Warenverfügbarkeit und Warenpräsentation verantwortlich Sie führen Ihr Team unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen Die Motivation und die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden liegt Ihnen am Herzen Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS, HLW, Einzelhandelslehre und mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung im Einzelhandel) Umfassende Führungserfahrung Bereitschaft zur Weiterbildung (Besuch von Seminaren, Schulungen …) Grundkenntnisse GHP (Gute Hygiene Praxis) Unser Angebot an Sie: Wir bieten ein attraktives und marktkonformes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert und das für diese Position mindestens EUR 3.200,- (Basis Vollzeitbeschäftigung brutto pro Monat) beträgt. Frühzeitige Personaleinsatzplanung Familienfreundliche Rahmenbedingungen Individuelle Aus- und Weiterbildung SPAR ist größter privater österreichischer Arbeitgeber und bietet sichere Arbeitsplätze in der Region

SPAR Österr. Warenhandels-AG

Lehre Einzelhandelskauffrau/-mann mit Schwerpunkt Fleisch- und Wurstabteilung TANN, Vollzeit

Innsbruck
Online seit 2 Stunden

Bezeichnung: Lehre Einzelhandelskauffrau/-mann mit Schwerpunkt Fleisch- und Wurstabteilung TANN, Vollzeit Eintritt: Einstieg jederzeit möglich Dienstort: 6020 Innsbruck Ausmaß: Vollzeit Kennung: AZN2 910-2020-021284 Allgemeines: SPAR ist nicht nur einer der größten heimischen Arbeitgeber, sondern auch größter privater österreichischer Lehrlingsausbildner. Jedes Jahr beginnen zwischen 700 und 900 junge Menschen ihre Karriere bei SPAR in 23 spannenden Lehrberufen und lernen in einem tollen Team was es heißt, Verantwortung zu übernehmen und eigenes Geld zu verdienen. Prämien während und Aufstiegschancen nach der Lehre gibt's genug. Ihre Aufgaben: Geschmackvolle Präsentation unserer Feinkostspezialitäten Kompetente Beratung unserer Kund:innen Kontrolle der Frische und Qualität unserer Waren Verkostungen durchführen Verkaufsgespräche führen Ihr Profil: Interesse für Lebensmittel Vorliebe für Feinkostprodukte Zuverlässigkeit und kundenorientierte Grundeinstellung Lernbereitschaft und Engagement Positiver Pflichtschulabschluss Unser Angebot an Sie: Unsere BENEFITS: Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen, Sofortrabatt bei HERVIS, Beitrag zur Mittagsverpflegung, Vergünstigungen bei Versicherungen, Gutschrift auf den Jahreseinkauf bei SPAR, … und vieles mehr! Über 6.700,- Euro Prämien Trainings und Schulungen in unseren SPAR-Akademie Klassen Lehrlingsworkshops Einen sicheren Lehr- und Arbeitsplatz: Nach Abschluss der Lehre sichern wir bei guten Leistungen einen fixen Arbeitsplatz zu Möglichkeit zur "Lehre plus Matura" Eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem kollegialen Team Die Chance auf echte Karriere bis hin zum/zur Marktleiter:in Eine Lehrlingsentschädigung über dem Kollektivvertrag. Ab 01.09.2023 beträgt die Lehrlingsentschädigung für das 1. Lehrjahr 1.050,- Euro, für das 2. Lehrjahr 1.250,- Euro und für das 3. Lehrjahr 1.550,- Euro

PORR AG

Einkäufer*in

Kematen in Tirol
Online seit 7 Stunden

PORR Bau GmbHEinkäufer*inVollzeitDeine AufgabenBegleitung der technischen Abteilungen im gesamten Beschaffungsprozess im Raum TirolIdentifikation, Analyse und Bewertung der Beschaffungsmärkte in Zusammenarbeit mit dem KonzernAngebotseinholung sowie eigenständige Durchführung der Preis- und Vertragsverhandlungen mit Lieferanten und SubunternehmernAbschluss und Protokollierung von Verträgen in Zusammenarbeit mit den ProjektverantwortlichenErstellung von Preisspiegeln, Vergabevorschlägen sowie VerträgenAktive Lieferantenbetreuung und Aufbau eines NachunternehmernetzesSchnittstelle zu internen Ansprechpartnerinnen und AnsprechpartnernDein ProfilErfolgreich abgeschlossene bautechnische AusbildungMehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der BaubrancheFundierte Kenntnisse im Bereich Einkauf von Baumaterialien und Professionistenleistungen sowie hohes Kosten- und QualitätsbewusstseinErfahren im Umgang mit MS Office (insbesondere Excel); SAP MM von VorteilStrukturierte, nachhaltige und zuverlässige Arbeitsweise mit ausgeprägtem bau- und betriebswirtschaftlichem DenkenTeamplayer mit hohem Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, professionellem Auftreten und starker KommunikationsfähigkeitDeine VorteileDu bist Teil eines motivieren Teams, das viel Wert darauf legt, sich wohlzufühlenAuf dich warten spannende und interessante Herausforderungen in einem internationalen UmfeldIndividuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten damit du so vorankommst, wie du es dir wünschtJede Menge überraschende BenefitsJahresbruttogehalt ab 44.338 € in Abhängigkeit vom individuellen QualifikationsprofilOrtKematen, ÖsterreichArbeitsbeginnab sofortVergütungab 3.167 € brutto/Monat Teilen auf Facebook Teilen per E-Mail Teilen auf LinkedIn Teilen auf XING Teilen auf WhatsApp Link kopieren Teilen via ... Benefits bei PORR Flexibles ArbeitenGesundheitsförderungVerpflegung & MobilitätAus & WeiterbildungFamilienfreundlichkeitAngebote & Rabatte Deine Ansprechperson Wir sind für dich da. Für deine Fragen rund um deine Karriere bei der PORR.Svenia Hofmann Jetzt Kontakt aufnehmen

PORR AG

Bauleiter*in Ingenieur-Tiefbau

Kematen in Tirol
Online seit 7 Stunden

PORR Bau GmbHBauleiter*in Ingenieur-TiefbauVollzeitDeine AufgabenDu bist bei Bauprojekten mit Schwerpunkt Ingenieur-Tiefbau und Bauwerksinstandsetzung von Anfang bis Abschluss in technischer, wirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht immer die erste Ansprechperson.Die Kontrolle über alle Bauvorgaben, Abläufe, Abrechnungen und Sicherheitsvorschriften liegt bei dir.Auftraggeber*innen, Bauherrenvertretungen, Behörden, Subunternehmen und Professionist*innen wissen, auf wen sie immer bauen können.Mitarbeiter*innen, Polier*innen und Subunternehmen koordinieren und beaufsichtigen zählt ebenfalls zu deinen Aufgaben.Dein ProfilEine abgeschlossene bautechnische Ausbildung auf einer HTL, Uni oder FH.Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Bauleitung.Dass du dich mit MS Office, MS Project, AutoCAD und gängigen Abrechnungsprogrammen (z.B. AUER, iTWO) auskennst.Eigenständiges Arbeiten, aber auch Führungsstärke und Teamgeist.Flexibilität und Reisebereitschaft, da nicht jede Baustelle vor der eigenen Haustür ist.Deine VorteileKarriere: Auf dich warten verschiedenste Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, damit du so vorankommst, wie du es dir wünschst.Teamgeist: Du bist Teil eines motivieren Teams, das viel Wert darauflegt, sich wohlzufühlen.Extras: Obendrauf erwarten dich bei uns jede Menge überraschende Benefits, sowohl für deinen Arbeitsalltag als auch für deine Freizeit.Gemeinsamer Anspruch: Immer nach dem State of the Art zu arbeiten gilt für unsere Projekte und Bauwerke genauso wie für unsere Zusammenarbeit.Gutes Geld: Du bekommst ein Bruttojahresgehalt ab 63.154 € exklusive Zulagen und Prämien. Bringst du besondere Fähigkeiten oder Erfahrungen mit, gibt’s gerne auch mehr. Die Grundlage dafür ist der Kollektivvertrag für Baugewerbe und Bauindustrie.OrtKematen, ÖsterreichArbeitsbeginnab sofortVergütungab 4.511 € brutto/Monat Teilen auf Facebook Teilen per E-Mail Teilen auf LinkedIn Teilen auf XING Teilen auf WhatsApp Link kopieren Teilen via ... Benefits bei PORR Flexibles ArbeitenGesundheitsförderungVerpflegung & MobilitätAus & WeiterbildungFamilienfreundlichkeitAngebote & Rabatte Deine Ansprechperson Wir sind für dich da. Für deine Fragen rund um deine Karriere bei der PORR.Svenia Hofmann Jetzt Kontakt aufnehmen

SPAR Österr. Warenhandels-AG

Filialleiter:in, Teilzeit/Vollzeit

Innsbruck
Online seit 3 Stunden

Bezeichnung: Filialleiter:in, Teilzeit/Vollzeit Eintritt: ab sofort Dienstort: 6020 Innsbruck Ausmaß: 30 bis 38,5 Std. Kennung: AZN2 841-2023-045137 Allgemeines: SPAR ist ein familiengeführtes, zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen. Teil der SPAR-Familie zu sein, bedeutet: Unter vielfältigen Jobmöglichkeiten genau den richtigen Beruf finden, Karrierewege beschreiten und dabei gefördert werden. Profitieren Sie von vielen weiteren Benefits bei SPAR: • Krisensicherer Arbeitsplatz • Gutschrift auf den Jahreseinkauf bei SPAR • Beitrag zur Mittagsverpflegung • Sofortrabatte bei Hervis • Vergünstigungen bei Versicherungen Ihre Aufgaben: Sie leiten Ihren Markt nach betriebswirtschaftlichen Kennzahlen Sie sind für das Erscheinungsbild Ihres Marktes sowie die Warenverfügbarkeit und Warenpräsentation verantwortlich Sie führen Ihr Team unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen Die Motivation und die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden liegt Ihnen am Herzen Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS, HLW, Einzelhandelslehre und mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung im Einzelhandel) Umfassende Führungserfahrung Bereitschaft zur Weiterbildung (Besuch von Seminaren, Schulungen …) Grundkenntnisse GHP (Gute Hygiene Praxis) Unser Angebot an Sie: Wir bieten ein attraktives und marktkonformes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert und das für diese Position mindestens EUR 3.800,- (Basis Vollzeitbeschäftigung brutto pro Monat) beträgt. Frühzeitige Personaleinsatzplanung Familienfreundliche Rahmenbedingungen Individuelle Aus- und Weiterbildung SPAR ist größter privater österreichischer Arbeitgeber und bietet sichere Arbeitsplätze in der Region

ÖBB

Teamleiter:in Bordservice Tirol/Vorarlberg

Innsbruck
Online seit gestern

Teamleiter:in Bordservice Tirol/VorarlbergInnsbruck | req16128Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB. Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Personenverkehr AG.Der Bereich Nah- und Regionalverkehr führt täglich ca. 4.000 Züge, arbeitet an Fahrplankonzepten für Regionen, entwickelt den Fuhrpark und beauftragt Marketingmaßnahmen. Strategische Ambition ist, den ÖBB-Nah- und Regionalverkehr zu einem integralen Teil eines modernen Lebensstils in Österreich zu machen.Ihr JobIn dieser Rolle fungieren Sie für das Regionalmanagement Tirol und Vorarlberg als disziplinäre und fachliche Führungskraft aller Bordservicemitarbeiter:innen der Region.In Ihrer Verantwortung liegen die Planung, Steuerung und operative Abwicklung des Zugbegleitdienstes einschließlich der Sicherstellung von erforderlichen Ressourcen.Hierbei stellen Sie den sicheren, effizienten und wirtschaftlichen Einsatz des Zugbegleitdienstes sicher.Des Weiteren sind Sie für die Organisation und Durchführung der Fachtrainings im Zugbegleitdienst zuständig.Ebenso sorgen Sie für die Sicherstellung der Dienstleistungsqualität sowie der Verkehrsdienstevertragsvereinbarungen und Erlössicherung.Zu Ihren Aufgaben zählt die Gewährleistung der Einhaltung von sicherheitsrelevanten, betrieblichen sowie arbeitsrechtlichen Normen, Richtlinien und Gesetze.Weiters nehmen Sie an Rufbereitschaftssystemen teil und arbeiten in der Betriebsleitung (BLBA für Bordservice) mit.Ihr ProfilIdealerweise verfügen Sie über eine Vorverwendung als Betriebsbedienstete:r bzw. positive Absolvierung der in diesem Zusammenhang stehenden AusbildungEine abgeschlossene Ausbildung auf Matura-Niveau besitzen Sie und verfügen über mind. 5 Jahre Berufserfahrung. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium ist von Vorteil.Ausgezeichnete Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Planung, Disposition und Steuerung von Personalressourcen können Sie vorweisen. Kenntnisse über fachspezifische Tarife und Normen besitzen Sie.Betriebswirtschaftliche Kenntnisse bringen Sie mit.Des Weiteren haben Sie sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (insb. Allgemeine Vertragsbedienstete AVB, Dienst- und Besoldungsordnung DBO und KV EU).Die Fähigkeit Mitarbeiter:innen zu führen und zu motivieren, zählt zu Ihren Stärken.Abschließend ist Reisebereitschaft, auch über Regionsgrenzen hinaus, gegeben. Unser AngebotWir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen und Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine.Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.Für die Funktion "Nah- und Regionalverkehr Teamleiter:in Bordservice" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestgehalt von € 51.557,94  brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.Ihre BewerbungBitte bewerben Sie sich online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.  Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.Ansprechpartner:innenFragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gabriele Bein-Fahrnberger, +43664/88331997.Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

SPAR Österr. Warenhandels-AG

Leiter:in Verkauf Fleisch- und Wurstabteilung TANN, Vollzeit

Innsbruck
Online seit 2 Stunden

Bezeichnung: Leiter:in Verkauf Fleisch- und Wurstabteilung TANN, Vollzeit Eintritt: ab sofort Dienstort: 6020 Innsbruck Berufserfahrung: mehrjährige Berufserfahrung Ausmaß: Vollzeit Kennung: AZN2 910TV-2018-013788 Allgemeines: SPAR ist ein familiengeführtes, zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen. Teil der SPAR-Familie zu sein, bedeutet: Unter vielfältigen Jobmöglichkeiten genau den richtigen Beruf finden, Karrierewege beschreiten und dabei gefördert werden. Profitieren Sie von vielen weiteren Benefits bei SPAR: • Krisensicherer Arbeitsplatz • Gutschrift auf den Jahreseinkauf bei SPAR • Beitrag zur Mittagsverpflegung • Sofortrabatte bei Hervis • Vergünstigungen bei Versicherungen Ihre Aufgaben: Sie leiten Ihren TANN-Markt im INTERSPAR nach betriebswirtschaftlichen Kennzahlen Sie sind für das Erscheinungsbild Ihres Marktes sowie die Warenverfügbarkeit und Warenpräsentation verantwortlich Sie führen Ihr Team unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen Die Motivation und die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden liegt Ihnen am Herzen Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS, HLW, Einzelhandelslehre und mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung im Einzelhandel) Umfassende Führungserfahrung Bereitschaft zur Weiterbildung (Besuch von Seminaren, Schulungen …) Grundkenntnisse GHP (Gute Hygiene Praxis) Unser Angebot an Sie: Wir bieten ein attraktives und marktkonformes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert und das für diese Position mindestens EUR 3.200,- (Basis Vollzeitbeschäftigung brutto pro Monat) beträgt. Frühzeitige Personaleinsatzplanung Familienfreundliche Rahmenbedingungen Individuelle Aus- und Weiterbildung SPAR ist größter privater österreichischer Arbeitgeber und bietet sichere Arbeitsplätze in der Region

ÖBB

Technik Spezialist:in Junior Technikmanagement - Fachlinie Telematik

Innsbruck
Online seit 2 Tagen

Technik Spezialist:in Junior Technikmanagement - Fachlinie TelematikInnsbruck | req14597Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere Bahnkund:innen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 Kolleg:innen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).Die komplexen Themen der Eisenbahn-Kommunikationstechnik sind unser Tagwerk. Wir, das SAE-Technikmanagement LST - Telematik, kümmern uns um die Planung, Projektleitung und Umsetzung der Eisenbahntechnischen Telekommunikationsanlagen und errichten mit unseren Mitarbeiter:innen und Kolleg:innen die Infrastruktur der Zukunft. Wir kümmern uns um den Kabel-/Kabelwegebau, das Daten- und Übertragungstechniknetzwerk, die betriebliche Telefonie und die Errichtung von GSM / GSM-R Funk Anlagen. Die Reisendeninformation und die sicherheitstechnischen Einrichtungen auf Verkehrsstationen betreuen wir genauso wie das Anlagen-Housing und die Errichtung und Ausstattung von Technikräumen.Ihr JobSie sind zuständig für die Planung, Projektleitung und Umsetzung von Vorhaben der Eisenbahn-Telekommunikationstechnik, vor allem im Bereich Reisendeninformation und Gebäude-/Sicherheitstechnik. Sie kümmern sich um die Anforderungsanalyse, die Detailplanung, die Vergaben und sind zuständig für die Sicherheit auf der Baustelle.Sie erarbeiten Konzepte, welche die Planungen in Einklang mit den betrieblichen Anforderungen und den notwendigen Sicherheitsanforderungen auf der Baustelle bringen.Sie arbeiten bei der Durchführung externer Leistungsvergaben von der Ausschreibung bis zur Bestellung der benötigten Leistung mit und kümmern sich um Material und Personalressourcen Disposition.Sie sind zuständig für die technische und wirtschaftliche Auftragsüberwachung (Termine, Kosten, Qualität und Setzung von Maßnahmen bei Abweichungen).Sie erstellen Dokumentationen (Baubuch, Beweissicherung, Qualitätsprüfung, Gefahren des Bahnbetriebes) in Zusammenarbeit mit den örtlichen Bauaufsichten und anderen Kolleg:innen.Sie führen die Abrechnung projektbezogener Leistungen inkl. Rechnungsprüfungen durch.Ihr ProfilSie verfügen über einen erfolgreichen HTL- bzw. FH/Universitätsabschluss oder eine Meister-/Befähigungsprüfung in einer der folgenden oder einer artverwandten Fachrichtung:- Elektrotechnik, (Kommunikations-)Elektronik (und technische Informatik)- Telekommunikations-/Nachrichtentechnik- Informatik; Computer- und Leittechnik- Netzwerktechnik; Informationstechnologie- Mechatronik  Sie können bereits 2-3 Jahre Berufserfahrung vorweisen. Bei Bewerber:innen ohne HTL- oder Hochschulabschluss werden mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung vorausgesetzt.Sie können den erfolgreichen Abschluss der eisenbahntechnischen Fachprüfung für Telematik vorweisen (gilt nur für interne Bewerber:innen).Sie haben solide MS-Office Kenntnisse und zeichnen sich durch eine strukturierte und genaue Arbeitsweise aus.Sie verfügen über sehr gute Koordinations- bzw. Kommunikationsfähigkeiten und legen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit an den Tag.Sie verfügen über körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt).Unser AngebotFür die Funktion " Technik Spezialist:in Junior Umsetzungsmanagement Region“ ist ein Mindestentgelt von € 42.917,28 brutto/Jahr vorgesehen.Des Weiteren finden Sie bei uns umfassende Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung sowie eine fundierte Wissensvermittlung durch Ihre Kolleg:innen.Wir bieten einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität in Österreich zu leisten.Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung durch Bistros) erwarten Sie.Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung als Mitarbeiter:in zu nutzen und Österreich umweltfreundlich mit der ÖBB zu entdecken.Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.Ihre BewerbungWir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-­Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen). Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.Ansprechpartner:innenBei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Magdalena Rohrer, +43664/6170052.Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

ÖBB

Technik Spezialist:in Junior Technikmanagement - Fachlinie Leit- und Sicherungstechnik

Innsbruck
Online seit 2 Tagen

Technik Spezialist:in Junior Technikmanagement - Fachlinie Leit- und SicherungstechnikInnsbruck | req14596Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere Bahnkund:innen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 Kolleg:innen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).Ihr JobSie unterstützen die Technik Spezialist:innen bei der Durchführung des Baumanagements während der Planungs- und Bauphase mit.Sie führen zeitgerecht Anmeldungen bei der Baubetriebsplanung sowie notwendige Betra-Anmeldungen durch und verständigen die Anrainer:innen und Gebietskörperschaften über Baumaßnahmen.Sie führen externe Leistungsvergaben von der Ausschreibung bis zur Bestellung der benötigten Leistung durch.Sie unterstützen bei der Qualitätsprüfung und Abnahme extern zugekaufter Leistungen.Sie sind zuständig für die Dokumentation (z.B. Baubuch, Beweissicherung, Qualitätsprüfung, Gefahren des Bahnbetriebes).Ihr ProfilSie verfügen über einen erfolgreichen HTL- bzw. FH/Universitätsabschluss oder eine Meister-/Befähigungsprüfung in einer der folgenden oder einer artverwandten Fachrichtung:- Elektrotechnik, Elektronik, Kommunikationselektronik (und technische Informatik)- Telekommunikations-/Nachrichtentechnik- Mechatronik- Maschinenbau; Automatisierungstechnik- Wirtschaftsingenieurwesen- Biomedizin; Anlagentechnik; FlugtechnikSie können bereits 2-3 Jahre Berufserfahrung vorweisen. Bei Bewerber:innen ohne HTL- oder Hochschulabschluss werden mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung vorausgesetzt.Sie können den erfolgreichen Abschluss der eisenbahntechnischen Fachprüfung für Leit- und Sicherungstechnik (ST/ LT 01 – Betriebliche Ausbildung für Leit- und Sicherungstechniker:in und ST 02 – Fachausbildung ST-Techniker:in) vorweisen (gilt nur für interne Bewerber:innen).Sie haben solide MS-Office Kenntnisse und zeichnen sich durch eine strukturierte und genaue Arbeitsweise aus.Sie verfügen über sehr gute Koordinations- bzw. Kommunikationsfähigkeiten und legen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit an den Tag.Sie verfügen über körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt).Unser AngebotFür die Funktion " Technik Spezialist:in Junior Umsetzungsmanagement Region“ ist ein Mindestentgelt von € 42.917,28 brutto/Jahr vorgesehen.Des Weiteren finden Sie bei uns umfassende Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung sowie eine fundierte Wissensvermittlung durch Ihre Kolleg:innen.Wir bieten einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität in Österreich zu leisten.Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung durch Bistros) erwarten Sie.Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung als Mitarbeiter:in zu nutzen und Österreich umweltfreundlich mit der ÖBB zu entdecken.Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.Ihre BewerbungWir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-­Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen). Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.Ansprechpartner:innenBei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Magdalena Rohrer, +43664/6170052.Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

ÖBB

Anlagenmanager:in Wasserkraftwerke

Leopoldstadt, Innsbruck
1.10.2023

Anlagenmanager:in WasserkraftwerkeWien-Leopoldstadt,Innsbruck | req15320Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.Die Sicherstellung der integrierten Energieversorgung des ÖBB-Konzerns mit allen leitungsgebundenen Energieträgern sowie den Ein- und Verkauf von Energie verantworten wir im Geschäftsbereich Energie.  Ihr JobSie übernehmen die technische und wirtschaftliche Anlagenverantwortung von definierten Bahnstrom-Erzeugungsanlagen aus dem Portfolio Wasserkraft.Sie sind für die wirtschaftliche Steuerung dieser Kraftwerke verantwortlich und koordinieren die (mehrjährige) Instandhaltungs- und (Re)Investitionsplanung inkl. Priorisierung der Vorhaben.Sie verantworten die Rechtkonformität der jeweiligen Anlagen und veranlassen bzw. kontrollieren die beauftragten Maßnahmen auf Grund von Rechtsvorgaben (Gesetzen, Verordnungen, Normen, Bescheiden sowie internen Dienstvorschriften bzw. Regelwerken).Sie beauftragen und führen die fachtechnische Genehmigung von operativen Instandhaltungspaketen, Instandsetzungsprojekten und (Re)Investitionsprojekten unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Bewertung durch.Sie entwickeln und optimieren die technischen Planungsgrundsätze, Spezifikationen und Instandhaltungsstrategien von Kraftwerksanlagen unter Berücksichtigung der erforderlichen Zuverlässigkeit und der Life-Cycle-Kosten (z.B. Tätigkeitskataloge, Regelwerke, Anlagenlayout-Vorgaben etc.).Sie arbeiten bei der Erstellung und Weiterentwicklung der Anlagenstrategien mit und bringen innovative Ideen ein (Markt- und Technologie-Beobachtung, Mitarbeit in nationalen und internationalen Gremien und Ausschüssen sowie bei Behördenverfahren). Sie leiten die entsprechenden Projektentwicklungen und Variantenstudien und bewerten bzw. konkretisieren das Entwicklungspotential technisch und wirtschaftlich im Sinne definierter Ausbauprogramme von Wasserkraftwerken.Sie übernehmen verantwortungsvoll die Eigentümervertretung bei Neu- und Re-Investitionsprojekten und sind Ansprechpartner für Bundes- und Landesbehörden sowie deren Sachverständige und arbeiten bei behördlichen Genehmigungsverfahren mit.Ihr ProfilSie verfügen über eine abgeschlossene einschlägige höhere technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder Bautechnik bzw. verwandten Fachrichtungen.Sie haben eine mehrjährige Berufserfahrung, optimalerweise im Bereich von Wasserkraftwerken.Sie sind offen für künftige Entwicklungen auf dem Energiesektor und führen entsprechende Marktbeobachtungen durch.Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, sowie persönliches Engagement aus.Sie bestechen durch Ihre Zielorientierung, hohe Problemlösungskompetenz, Belastbarkeit und Überzeugungskraft. Weiters verfügen Sie über kompetentes, gepflegtes sowie freundliches Auftreten. Sie verfügen über fundierte IT-Anwenderkenntnisse und zeigen Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung.Sie verfügen über gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse und denken stets unternehmerisch. Sie zeigen Flexibilität für häufige (auch mehrtägige) Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet, sowie fallweise im Ausland.Sie sind in Besitz eines Führerscheines der Klasse B.Unser AngebotFür die Funktion "Assetmanager:in" ist ein Mindestentgelt von € 51.557,94  brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher interner und externer Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.Ein nachhaltiger und sicherer Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, attraktive, leistbare Wohnungen für Mitarbeiter:innen, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw).Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement.Ihre BewerbungBitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu.  Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.Ansprechpartner:innenFragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/6170247.Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

ÖBB

Elektrotechniker:in

Salzburg, Innsbruck
1.10.2023

Elektrotechniker:inInnsbruck,Salzburg | req15334Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.Die Sicherstellung der integrierten Energieversorgung des ÖBB-Konzerns mit allen leitungsgebundenen Energieträgern sowie den Ein- und Verkauf von Energie verantworten wir im Geschäftsbereich Energie.Ihr JobSie arbeiten im Bereich der 50 Hz Energieverteilung mit den Schwerpunkten Errichtung und Betrieb der Anlagen.Sie arbeiten bei Neubauprojekte der ÖBB hinsichtlich der Errichtung von 50-Hz-Photovoltaikanlagen im Westen Österreichs mit.Sie erstellen Ausschreibungsunterlagen, führen Ausschreibungen durch und sind als qualifizierte/r BestellerIn für die Planung und Realisierung von 50-Hz-Photovoltaikanlagen bis zur Inbetriebnahme zuständig.Sie unterstützen in der Investitions- und Instandhaltungsplanung sowie Steuerung der zugeordneten Anlagenkosten.Sie arbeiten an der Entwicklung und Bearbeitung von Konzepten und Systemvorgaben mit.Sie sind zuständig für die Beauftragung und fachtechnische Genehmigung von operativen Instandhaltungspaketen sowie Instandsetzungs- und (Re-)Investitionsprojekten.Sie unterstützen beim Monitoring der Instandhaltungstätigkeiten (Umsetzungsgrad der wiederkehrenden Anlagenüberprüfung, Mängelbehebung, …).Ihr ProfilSie verfügen über eine abgeschlossene HTL-Ausbildung und/oder über einen FH- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Elektrotechnik.Erfahrung im Bereich Anlagenmanagement von Starkstromanlagen (Hochspannungsanlagen) ist erwünscht.Sie haben sehr gute Koordinations- bzw. Kommunikationsfähigkeiten und zeichnen sich durch Ihre Teamfähigkeit aus.Sie besitzen betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Sie zeigen Flexibilität für Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet.Sie schätzen eigenverantwortliches Arbeiten.Unser AngebotFür die Funktion "Assetmanager:in" ist ein Mindestentgelt von € 51.557,94 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.Wir richten unsere Anfrage an innovativ denkende Persönlichkeiten, welche Technologien auch unter wirtschaftlichen Aspekten betrachten und bieten außerdem:Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher interner und externer Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.Einen nachhaltigen und sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, attraktive, leistbare Wohnungen für Mitarbeiter:innen, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw).Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement.Ihre BewerbungBitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.Ansprechpartner:innenFragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an OPPOLZER GERHARD, +43664/6170247.Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Servicetechniker/HKLS Installateur (m/w/d) für Vorarlberg & Tirol - hybrid (Remote & Präsenz)

DIS AG

Innsbruck
49.000 €
Online seit 2 Tagen

Servicetechniker/HKLS Installateur (m/w/d) für Vorarlberg & Tirol - hybrid (Remote & Präsenz)

DIS AG

Servicetechniker/HKLS Installateur (m/w/d) für Vorarlberg & Tirol - hybrid (Remote & Präsenz)
Kennziffer 3864

Sie interessieren sich für den Außendienst und bringen einschlägige Erfahrung im Bereich Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär mit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Unser Kunde ist ein international tätiges Unternehmen im Baunebengewerbe, welches sich auf Befestigungs- und Schallschutzlösungen am Bau spezialisiert hat. Zur Verstärkung des bestehenden Teams, suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine motivierte und engagierte Person für den Außendienst In Vorarlberg/Tirol.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Funktion betreuen Sie Kunden in Tirol und Vorarlberg
  • Sie besichtigen Baustellen und erstellen in Absprache mit den Projektplanern Angebote
  • Laufend sind sie auf den Baustellen, stehen den Kunden als Ansprechpartner bei neuen und bei laufenden Projekten zur Verfügung
  • Sie verfügen über eine hands-on Mentalität und unterstützen die Kunden bei der Lösung von Problemen
  • Weiters sind sie für das Reklamationsmanagement zuständig
  • Die selbständige Routenplanung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Entsprechende Dokumentation der Tätigkeiten sind selbstverständlich
  • Weitere organisatorische und administrative Aufgaben, runden Ihre Zuständigkeit ab

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene HKLS-Ausbildung
  • Sie können erste einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär vorweisen
  • Berufserfahrung im Außendienst ist keine Voraussetzung
  • Ihre MS Office Kenntnisse sind gut, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit und lieben den Kundenkontakt
  • Eine strukturierte, selbstmotivierte Arbeitsweise zeichnet sie aus
  • Hands-on Mentalität und Ehrgeiz setzen wir voraus

Unser Kunde bietet

  • Autonomie in Ihrer Tätigkeit, sowie die Möglichkeit von zuhause aus zu arbeiten
  • Perfekte technische Ausrüstung für einen Teleworking Arbeitsplatz
  • Ein Unternehmen, das großen Wert auf ein gutes Betriebsklima legt
  • Einen Firmen PKW mit der Möglichkeit zur Privatnutzung (Mittelklassewagen)
  • Einen krisensicheren Job, der auf Langfristigkeit ausgelegt ist
  • Fallweise Nächtigungen im Hotel

Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt ab € 3.500 vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Diäten, Nächtigungsgelder und Leistungsprämien kommen zum Fixgehalt dazu


Als einer der größten und erfolgreichsten Personalberater Österreichs sind Ihre beruflichen Wünsche bei uns in den besten Händen. Profitieren Sie von unserem Know-how! Mehr über uns erfahren Sie unter www.dis-ag.at

Wir freuen uns auf Sie!
Sämtliche Bezeichnungen richten sich an alle Geschlechter.

Ihr Kontakt
Lena-Sophie Frischmann
wien-office@dis-ag.com
Telefon +43 (0)1 50607 201

DIS AG | Mariahilfer Str. 123/5 | 1060 Wien

www.dis-ag.at