Mitarbeiter:in HR mit dem Schwerpunkt Zeitwirtschaft

Linz
Online seit 54 Tagen
Mitarbeiter:in HR mit dem Schwerpunkt Zeitwirtschaft Linz Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG. Ihr Job * Sie übernehmen die administrative Zeitwirtschaftsbetreuung für einen definierten Bereich der ÖBB Infrastruktur. * In Ihr Aufgabengebiet fällt die Verwaltung der Arbeitszeiterfassung, sowie der reibungslose Buchungsablauf . * Sie beraten zu Arbeitszeiterfassungsthemen und bearbeiten ad-hoc Anfragen. * Sie erstellen regelmäßigen Auswertungen und Reports. * Die Unterstützung bei der Optimierung und Standardisierung von Zeitwirtschaftsprozessen zählt zu Ihrem Aufgabengebiet. * Sie unterstützen die Zeitwirtschaftstrainer:innen bei deren Beratung und Erstellung von Arbeitszeit-Betriebsvereinbarungen für die Bereiche der ÖBB-Infrastruktur AG und sind bei deren Umsetzung involviert. Ihr Profil * Sie verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung in der operativen Zeitwirtschaft od. Personalverrechnung und hatten ebenso Berührungspunkte zur Personaladministration. * Sie bringen eine "Hands On" Mentalität, einen hohen Grad an Selbstständigkeit, sowie Freude an der eigenen Weiterentwicklung mit. * Sie verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit, ein freundliches Auftreten und eine schnelle Auffassungsgabe. * Sie überzeugen durch Kommunikationsfähigkeit und vernetztes Denken. * Sie haben sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie ausgeprägte SAP-Kenntnisse. Unser Angebot * Wir bieten einen nachhaltigen und sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten. * Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns werden ebenso von uns angeboten. * Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw). * Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement. * Es erwartet Sie ein engagiertes Team und ein anspruchsvoller, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich. * Für die Funktion "Hochqualifizierte Fachkraft Personaldisposition" ist laut KV für Arbeitnehmer:innen der österreichischen Eisenbahnunternehmen ein Mindestentgelt von € 35.400,54 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ihre Bewerbung Wenn Sie an einer spannenden Herausforderung im Konzernumfeld interessiert sind und einen entscheidenden Beitrag zum Generationenwechsel in der ÖBB Infrastruktur beitragen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne:r Mitarbeiter:in übersenden Sie uns idealerweise Ihren SAP-Auszug. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Dominik Leithner, +43664/2864591. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits