Logistiker:in im Technikmanagement

Wiener Neustadt
Online seit 157 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit unsere Bahnhöfe und Liegenschaften auch morgen gerne von unseren KundInnen genutzt werden. Wir, das sind rund 800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH. Ihr Job * Sie erfassen und pflegen die Leistungsabwicklung sowie die elektronische Ablage der Auftragsdokumentation in den dafür vorgesehenen Datenbanken. * Sie bestellen Material, Kleinleistungen, Bau- und Dienstleistungen von internen und externen Lieferant:innen in den dafür vorgesehenen einkaufsrelevanten EDV Systemen. * Sie stellen die Aufträge für die Verrechnung zusammen und verrechnen Nutzerstörungen an die Kund:innen weiter. * Sie führen Qualitätssicherungsmaßnahmen durch und leiten davon Vorschläge für nachgelagerte Organisationseinheiten ab. Ihr Profil * Sie haben eine HASCH/HAK/HTL abgeschlossen, oder eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich Anlagentechnik. * Sie haben sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse des Office-Paketes und idealerweise SAP-Kenntnisse. * Sie organisieren gerne und sind an technischen Aufgaben interessiert. * Sie arbeiten selbständig und äußerst genau. * Sie können einen einwandfreien Leumund vorweisen. Unser Angebot * Für die Funktion "Techniker:in HTL regionales Leistungsmng." ist ein Mindestentgelt von € 23.796,85,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. * Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln. * Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten. * Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Monika Müller, MA, 0664/88331664. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits