Hausarbeiter

Wien
Online seit 113 Tagen
An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 178 Studienrichtungen, ca. 9.900 Mitarbeiter*innen und rund 89.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position eines/einer Hausarbeiter*in in der Dienstleistungseinrichtung Infrastrukturelles Facility Management zu besetzen. Kennzahl der Ausschreibung: 11709 Das Raum- und Ressourcenmanagement ist für die Versorgung der Universität Wien mit den notwendigen Ressourcen und Dienstleistungen (Raum, Energie, Reinigung, Bewachung, Anlagenwartung Instandhaltung etc.) einschließlich der Erfordernisse des technischen Arbeitnehmer*innenschutzes zuständig. Innerhalb dieser Organisationseinrichtung wird die Stelle eines*einer Hausarbeiter*in in der Abteilung Infrastrukturelles Facility Management vergeben. Die Stelle ist vorerst auf 12 Monate befristet mit der Option auf eine unbefristete Verlängerung. Dauer der Befristung: 1 Jahr/e Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche. Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. I Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen. Ihre Aufgaben: Hörsaalvorbereitung und Aufräumarbeiten für universitäre Veranstaltungen; Diverse Transportarbeiten und Botengänge nach Anforderung von universitären Organisationseinheiten sowie Abteilungen der DLE RRM; Regelmäßige Rundgänge im Hauptgebäude, Entfernung von Plakaten, Aufkleber und Beschmierungen; Betreuung Arkadenhof: Richtigstellen von Gartenbänken, Liegestühlen, Entfernung von Grobschmutz; Betreuung des Haupteingangsbereiches: Entfernung von Grobschmutz, Unkraut, Unterstützung der Winterbetreuung; Vertragen von Drucksorten und Reinigungsmaterial, div. Kleinmöbel und Büro-IT; Gebäudebeflaggung; Unterstützung bei der Reinigungskontrolle von Reinigungsdienstleister; Unterstützung in der Poststelle Ihr Profil: Pflichtschulabschluss Englischkenntnisse; Teamfähigkeit; soziale Kompetenz Sprachen: Sprache Sprachniveau Wichtigkeit Englisch Grundkenntnisse Kannkriterium Ihre Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 11709, welche Sie bis zum 03.02.2021 bevorzugt über unser Job Center (http://jobcenter.univie.ac.at/) an uns übermitteln. Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Pankratz, Verena +43-1-4277-12791. Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (http://diversity.univie.ac.at/). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. DLE Personalwesen und Frauenförderung der Universität Wien Kennzahl der Ausschreibung: 11709 E-Mail: jobcenter@univie.ac.at Datenschutzerklärung external apply internal apply top University of Vienna | jobcenter@univie.ac.at