Kinderklinik

Wien
Online seit 6 Tagen
Nr38 Kinderklinik, Kennzahl: 7590/20 * Karriere An der Medizinischen Universität Wien ist an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde mit der Kennzahl: 7590/20 eine Stelle einer / eines halbbeschäftigten Logopädin / Logopäden (gemäß Kollektivvertrag - Verwendungsgruppe IIIb) voraussichtlich mit 1. Dezember 2020 (befristet bis 31. Dezember 2021) zu besetzen. Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 1.377,-- brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen. Aufgabengebiet: Logopädische Versorgung der PatientInnen der UK für Kinder- und Jugendheilkunde im stationären und ambulanten Setting. Durchführung von PatientInnen-Administration und Identifikation, logopädische Diagnostik und Therapie inkl. laufender Evaluierung der Therapieziele. Erstellen von Übungsprogrammen, Information, Beratung / Betreuung von Angehörigen und Bezugspersonen. Tagesaktuelle Verlaufsdokumentation, Erstellen von Berichten, allgemeine administrative und betriebsbezogene Aufgaben wie PraktikantInnenbetreuung, Teambesprechungen, Leistungsdokumentation, Warten und Bestellen von Therapiematerialien. Anstellungserfordernisse: Abgeschlossene Ausbildung zur / zum Logopädin / Logopäden gemäß MTD-Gesetz BGBI. 460/1992 i.d.g.F. bzw. abgeschlossener FH-Bakkalaureatsstudiengang gemäß FHStG BGBI. 340/1993 Studiengang Logopädie. Anerkennung vergleichbarer Ausbildungen durch das BMGF, gültiger Eintrag im Gesundheitsberuferegister lt. Gesundheitsberuferegister-Gesetz. Gewünschte Qualifikationen: Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, fachliches Können und Lernbereitschaft, Fähigkeit, im eigenen Bereich zu planen und zu organisieren, Eigenmotivation, Belastbarkeit, Flexibilität. Bei gleicher Qualifikation wird die Einstellung von Bewerbern/innen mit Erwerbsminderung gefördert. Die Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen. Information regarding the General Data Protection Regulation is available at www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen_en. Kennzahl: 7590/20 Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit der Kennzahl: 7590/20 bis 7. Oktober 2020 an: bewerbungen@meduniwien.ac.at oder postalisch an: Medizinische Universität Wien Abteilung Personal und Personalentwicklung 1090 Wien, Spitalgasse 23 https://www.meduniwien.ac.at/web/karriere/stellenausschreibungen/ Wir weisen darauf hin, dass für die Aufnahme als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter eines Gesundheitsberufs an der Medizinischen Universität Wien im gesamten klinischen Bereich ein Impf- und Immunitätsnachweis Voraussetzung ist. Der medizinische Impf- oder Immunitätsnachweis erfolgt ausschließlich durch die Verwendung des folgenden Formulars: https://www.meduniwien.ac.at/web/fileadmin/content/serviceeinrichtungen/personalabteilung/stellenausschreibungen/bewerbungsformulare/Impf-_und_Immunitaetsnachweis.pdf. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Kosten von der Bewerberin / vom Bewerber selbst zu tragen sind. Im Einzelfall können weitere Nachweise, wie z.B. ein Lungenröntgen oder ein medizinisches Eignungsschreiben, zusätzlich zum Impf- und Immunitätsnachweis eingefordert werden. Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr Informationen Alle Cookies akzeptierenNein, individuelle Entscheidung treffen Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr Informationen Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies Statistische Cookies Wir erfassen anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen, die uns helfen unsere Website und deren Inhalte zu optimieren. Unterstützen Sie uns dabei mit Ihrer Zustimmung (Statistische Cookies auswählen) Alle Cookies akzeptierenPräferenzen speichern