Senior Spezialist:in Controlling

Sankt Pölten
Online seit 92 Tagen
Senior Spezialist:in Controlling St. Pölten Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Ihr Job * Sie wirken bei der Beratung der Führungskräfte mit und unterstützen im strategischen Entwicklungsprozess. * Sie unterstützen alle Kolleg:innen bei Fragen ihr Arbeitsgebiet betreffend und im täglichen Geschäft. * Sie wirken bei der Gestaltung von Prozessen des Controllings und IRW, an der (Weiter-) Entwicklung von Berichts- und Informationssystemen und Kostenrechnungs- und Kalkulationssystemen mit. * Sie organisieren und stimmen die Regional-/Sparten-, Kostenstellen- und Investitionsplanung sowie Budgetierung (Langfristplanung) in Abstimmung mit dem Leiter Controlling ab. * Sie planen und steuern Wirtschaftlichkeits- und Investitionskalkulationen, Businessplanung und erstellen komplexe Analysen und erarbeiten (Gegen-) Steuerungsmaßnahmen. * Sie stellen operative Kennzahlen zur Performancemessungen und Steuerung des operativen Geschäfts bereit. Sie führen Aufgaben in Spezialgebieten (Berichtswesen, Strategie, Planung, Kalkulation, Risikomanagement, IKS, Mitwirken bei M & A und Deinvestitionsprojekte, Personalkostencontrolling, Liquiditätsplanung, Projektcontrolling) durch. * Sie gleichen das externe und interne Rechnungswesen im Verantwortungsbereich ab. * Sie sind Ansprechpartner:in für Wirtschaftsprüfer, Steuer- und Rechtsabteilung. Ihr Profil * Sie haben einen FH- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Wirtschaft und können mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen und Rechnungswesen vorweisen. * Sie haben die Fähigkeit betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und verständlich anderen Personen darzulegen. * Sie sind routiniert im Umgang mit SAP R/3, Cognos und haben sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (insbesondere Excel). Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und besitzen ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen. Unser Angebot * Für die Funktion "Senior Spezialist:in Controlling" ist ein Mindestentgelt von € 35.803,36 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung von mindestens € 8.156,92 brutto/Jahr möglich. * Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln. * Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten. * Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Monika Müller, +43664/88331664. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits