mit Assistenztätigkeiten (m/w/d)

k.A.
Online seit 12 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. . Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG. Ihr Job * Sie holen im Auftrag der Leitung Personalmanagement Informationen von GeneralistInnen und ExpertInnen des HR- Bereiches ein und bereiten diese aggregiert auf. * Die selbstständige Aufbereitung von Entscheidungsgrundlagen zählt zu Ihrem Aufgabengebiet. * Sie koordinieren die MitarbeiterInnen im HR-Fachsupport und in der HR-Administration. * Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Protokolle, Berichte, Auswertungen, Besprechungs- und Präsentationsunterlagen in Zusammenarbeit mit den HR- ExpertInnen und HR-GeneralistInnen. * Sie erledigen zugewiesene Aufgabenstellungen in selbstständiger Arbeitsweise. * Sie verantworten die Durchführung des Maßnahmencontrollings im definierten Umfang. * Die Koordination, Organisation, Vorbereitung und Nachbereitung von Meetings und Terminen zählen zu Ihrem Aufgabenbereich. Ihr Profil * Sie bringen eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung im Bereich HR auf Hochschulniveau und erste entsprechende Berufserfahrungen mit UND/ODER * Sie bringen eine mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung mit. * Sie verfügen über ausgezeichnete Excel und ausgezeichnete Power Point Kenntnisse sowie über gute Arbeitsrechtskenntnisse. * Sie arbeiten strukturiert, organisiert und effizient und können Sachverhalte gut und auf den Punkt gebracht zusammenfassen. * Sie sind einsatzbereit und verfügen über Kommunikations- und Durchsetzungsstärke. Unser Angebot Für die Funktion "SpezialistIn Personal" ist ein Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) von € 41.474,44. brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln. Ihre Bewerbung Wenn Sie an einer spannenden Herausforderung im Konzernumfeld interessiert sind und einen entscheidenden Beitrag zum Generationenwechsel in der ÖBB Infrastruktur beitragen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne/r MitarbeiterIn fügen Sie idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Wir möchten Sie explizit darauf hinweisen, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten im Falle einer Aufnahme für die Beantragung einer eventuellen Förderung dem Arbeitsmarktservice (Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Rechts) übermittelt werden. Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mag. Karina Zeipper, 0664/88171967. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung. 9/14/2020 SpezialistIn Personal mit Assistenztätigkeiten (m/w/d)