Strategische Risikosteuerung - ICAAP

Wien
Online seit 88 Tagen
38.5 Die Erste Group wurde 1819 als die Erste österreichische Spar-Casse gegründet und ist heute eine der führenden Bankengruppen in Mittel- und Osteuropa (CEE). Als attraktive Arbeitgeberin bietet die Erste Group zahlreiche Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Das ICAAP Team in der Erste Group ist verantwortlich für die Überwachung und Steuerung der internen Kapitaladäquanz (ICAAP) und fungiert auch als Kompetenzzentrum für Sparkassen. In ein dynamisches, regulatorisches Umfeld eingebettet, sind wir immer bestrebt, unsere ICAAP-Produkte sowie unsere Analyse- und Steuerungsmethoden zu verbessern und anhand neuer Anforderungen weiterzuentwickeln. Ihre Tasks Gruppenweite Umsetzung und Verbesserung des ICAAP-Frameworks und dessen Einbettung in die Risikosteuerung mit besonderem Augenmerk auf AT-Einheiten Sicherstellung der regulatorischen Compliance durch Erfüllung von regulatorischen Anfordungen und Mitarbeit am aufsichtsrechtlichen Reviewprozess Durchführung von Analysen zu ausgewählten risikoübergreifenden Themen für die Berichterstattung an das Management und externe Stakeholder Unterstützung/Durchführung der quartalsweisen Risikotragfähigkeitsrechnung, sowie der Säule 2 Budgetierung und stetige Weiterentwicklung Sicherstellung und Weiterentwicklung der Limitsteuerung, Entwicklung von einheitlichen Standards und Methoden und Vorantreiben der Implementierung dieser Verbesserungen Sicherstellung der ICAAP Policy Governance Mitwirkung an wichtigen ICAAP-relevanten Projekten innerhalb der Erste Group Ihr Background Mindestens 3 Jahre Erfahrung in ICAAP, Risikomanagement (Kredit-, Markt-, Liquiditätsrisiko) oder einem anderen quantitativen Bereich (z.B. ALM, Controlling, Reporting) Bachelor- oder Master-Abschluss in einem für diese Position relevanten Bereich Analytisches Denken, Verstehen und Vermitteln von komplexen Zusammenhängen Sie sind ein Teamplayer, verfügen über ausgezeichnete zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten Fortgeschrittene IT-Kenntnisse, einschließlich MS Excel, Word, Power Point; Kenntnisse in weiteren Anwendungen sind von Vorteil (z. B. SQL, SAS,...), um bestehende Prozesse zu automatisieren Sehr gute Englischkenntnisse Unser Angebot Wir bieten einen spannenden und herausfordernden Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung Wir unterstützen Sie bei Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung Wir zeichnen uns als familienfreundlicher Betrieb aus und bieten unseren Mitarbeiter:innen flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitsplatzangebote, Betriebskindergarten, Gesundheitszentrum, aktive Förderung der Elternzeit und viele weitere familienfreundliche Angebote Entdecken Sie die zusätzlichen Benefits der Erste Group. Das Mindestentgelt für diese Vollzeitposition nach dem geltenden Kollektivvertrag beträgt Euro 39.356,80 brutto pro Jahr bei vollständiger Erfüllung des Funktionsprofils. Aber das ist nur eine Formalität - über Ihr tatsächliches Gehalt sprechen wir gerne persönlich! Wir bieten unseren Mitarbeiter:innen individuelle Homeoffice-Lösungen. Die Erste Group sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter:innen einen Schlüssel für Innovation und Exzellenz. Als Arbeitgeberin sind wir stolz darauf, allen die gleichen Chancen zu bieten, unabhängig vonAlter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft. Sarah Elisabeth Himler sarahelisabeth.himler@erstebank.at