PflegefachassistentIn (PFA) (w/m/d)

k.A.
Online seit 178 Tagen
WIENER GESUNDHEITSVERBUND UNIVERSITÄTSKLINIKUM AKH WIEN DIREKTION DES PFLEGEDIENSTES An der Univ. Klinik für Innere Medizin I, Station 21J Knochenmarktransplantation Suchen wir eine/eine PflegefachassistentIn (PFA) (w/m/d) Schwerpunkte der Station: Das Pflegeteam sieht den Auftrag im Sinne des Pflegeprozesses in einer fachkompetenten Pflege, Betreuung, Begleitung und Beratung von Patientinnen und Patienten vor und nach einer Knochenmark- oder Stammzelltransplantation und Patientinnen und Patienten mit onkologischen Erkrankungen. Der Schwerpunkt der Station 21J liegt in der Pflege von Patientinnen und Patienten mit allogener (fremd) Stammzelltransplantation sowie der Nabelschnurtransplantation. Das Hauptaugenmerk der Station ist auf die Pflege von Patientinnen und Patienten mit autologer (eigene) Stammzelltransplantation, Nachsorge von allogen transplantierten Patientinnen und Patienten und von jenen mit einer onkologischen Erkrankung gerichtet. Zu den Kompetenzbereichen bei medizinischer K Diagnostik und Therapie gehören vor allem das Infusionsmanagement Jn inklusive die Verabreichung von Zytostatika und Antikörper, Anwendung nicht invasiver Beatmungstherapien, sowie die Überwachung mit invasiven und Ll#ö nicht invasiven Methoden. Das Nebenwirkungsmanagement wird durch evidenzbasierte Pflege und Beratung wie z. Bsp. Low-Level-Laser-Therapie, Schmerzmanagement, Therapeutic Touch und alternativen Methoden wie z. Bsp. die rhythmische Einreibung unterstützt. Was bringen Sie mit? * Ausbildung in der Pflegefachassistenz Die Station bietet: * Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten lt. Angebot der Station, Abteilung für Pflege- und Organisationsentwicklung und dem KAV * Dienstmodus: - Wiener Arbeitszeitmodell mit flexibler Diensteinteilung mit Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten. - Arbeitszeiten im Tagdienst 12,5 Stunden und im Nachtdienst 12,5 Stunden, Kurzdienste sind möglich. Bewertung der Stelle: Das Grundgehalt beläuft sich im Schema P_PFA3/3 Gehaltsstufe 1 auf 2767,00 EUR brutto. Eine eventuelle Anrechnung von Vordienstzeiten erfolgt gemäß den derzeit gültigen gesetzlichen Bestimmungen und kann dadurch zu einer höheren Gehaltsstufe führen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Herr Gerhard Heinrich , Bereichsleitung Pflege, * +43 1 40400 47680 Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an pflegekarriere@akhwien.at . Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! ZUKUNFT DENKEN, FORTSCHRITT LENKEN - TEAMWORK GESTALTEN! Das Universitätsklinikum AKH Wien, ist mit 9000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschiedenster Professionen wie eine Stadt im Herzen der lebenswerten Stadt Wien. Im größten Krankenhaus von Österreich ist kein Tag wie der andere. Sie wollen die Gesundheitsversorgung des/der Einzelnen an den Universitätskliniken mit gestalten, Initiativen setzen und Ihre persönliche Entwicklung vorantreiben? Sie wollen Neues lernen, Alltägliches in Frage stellen, neue Wege einschlagen und sich in Ihrem Tun an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientieren? Respekt und Wertschätzung im täglichen Umgang prägen Ihr pflegerisches Selbstverständnis? Herzlich Willkommen im AKH Wien Wir bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, die eine Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit erleichtern, wir stärken die Gesundheitskompetenz des/der Einzelnen und fördern ihre persönlichen Entwicklungspotentiale. * Flexible Dienstplangestaltung und Teilzeitmöglichkeiten innerhalb der abteilungsinternen Rahmenbedingungen * Stärken und Schwächenanalysen durch die individuelle Vereinbarung von Arbeits- und Entwicklungszielen * Karriereentwicklungsmöglichkeiten durch Mitwirkung und Begleitung von Projekten, maßgeschneiderte Fortbildungen und Rotationsprogrammen * Unterstützung im pflegerischen Alltag durch Wissenstransfer und -austausch mit klinischen Expertinnen und Experten * Pflegewissenschaft und deren Forschungsergebnisse finden sich in unseren pflegerischen Leitlinien und Konzepten wieder * Führungskräfteentwickungstools * Vortragsprogramme wie Interdisziplinäre Zusammenarbeits- und Kommunikationskultur, Suchtprävention am Arbeitsplatz,... * Dienstwohnung und Garagenplatz bei Bedarf * Betriebsrestaurant mit besonderem Augenmerk auf den "Gesunden Teller", zu ermäßigten Preisen * Abwechslungsreiche Sportangebote, berufsbezogene und gesundheitsfördernde Bewegung, Gesundheitszirkel,... Diese Vielzahl an Angeboten bieten Menschen aller Lebens- und Berufsphasen ein gesundheitsförderndes Arbeitsumfeld. Besuchen Sie auch unsere Webseite www.akhwien.at/arbeitenimakh für weitere Informationen! Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, Sie als neues engagiertes und interessiertes Teammitglied gefunden zu haben!