in für die Besucherbetreuung

Bezirk Spittal an der Drau
Online seit 91 Tagen
Der Nationalpark Hohe Tauern ist das größte Schutzgebiet der Alpen und eine der eindrucksvollsten Hochgebirgslandschaften. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab Mai 2022 3 Mitarbeiter*innen für die Besucherbetreuung. Mitarbeiter*in für die Besucherbetreuung im Haus der Steinböcke, Heiligenblut (Vollzeit) - Ihre Aufgaben: Verkauf im Shop- und Eintritts-Bereich, allgemeine Gästeinformation, Mithilfe bei diversen Veranstaltungen - Ihr Profil: Verlässlichkeit und freundliches Auftreten, Identifikation mit der Nationalpark-Philosophie, Erfahrung im Aufgabenbereich, Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse für touristische Auskünfte, Regionskenntnisse von Vorteil - Gehalt ab € 1.798,28 brutto pro Monat - Saisonbetrieb (Mai-Oktober und Dezember-März), Dienstort Heiligenblut Mitarbeiter*in für die Besucherbetreuung in der Wilhelm-Swarovski-Beobachtungswarte, Kaiser-Franz-Josefs-Höhe (Vollzeit) - Ihre Aufgaben: Allgemeine Gästeinformation, Betreuung und Aufsicht der optischen Geräte, Reinigungsarbeiten, Führungen - Ihr Profil: Verlässlichkeit und freundliches Auftreten, Identifikation mit der Nationalpark-Philosophie, Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse für touristische Auskünfte, Regionskenntnisse von Vorteil, Führerschein B und eigenes Fahrzeug erforderlich - Gehalt ab € 2.049,32 brutto pro Monat - Saisonbetrieb (Mai-Oktober), Dienstort Kaiser-Franz-Josefs-Höhe Praktikant*in für die Besucherbetreuung (Vollzeit) - Ihre Aufgaben: Allgemeine Gästeinformation, Unterstützung bei Aufgaben im Haus der Steinböcke, in der Wilhelm-Swarovski-Beobachtungswarte und in der Nationalparkverwaltung - Ihr Profil: Verlässlichkeit und freundliches Auftreten, Identifikation mit der Nationalpark-Philosophie, Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse für touristische Auskünfte, Regionskenntnisse von Vorteil, Führerschein B - Gehalt ab € 700 brutto pro Monat (je nach Qualifikation und Studienfortschritt) - Zeitraum: Mai-Oktober (zumindest 2 Monate), Dienstort Großkirchheim Wir bieten: - Sichere und verlässliche Arbeitsplätze mit abwechslungsreichem Tätigkeitsbereich - Mitarbeit in einem engagierten Team - Weiterbildungsmöglichkeiten Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 8. April 2022 vorzugsweise per E-Mail an: Johann Keuschnig; nationalpark@ktn.gv.at Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. Stand: 17.03.2022