Software Ingenieur (m/w/d) Leittechniksysteme

Salzburg
Online seit 52 Tagen
Software Ingenieur (m/w/d) Leittechniksysteme Nürnberg Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 6.750 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv. Führend und motivierend - Ihre Tätigkeit fordert mehr als Standard. * Aufbau einer Entwicklungsumgebung und Mitgestaltung von Prozessen zur Software-Erstellung - unter Berücksichtigung von aktuellen IT Sicherheitsrichtlinien * Integration von Software und Hardware sowie die Planung und Durchführung von entsprechenden Integrationstests * Auslegung, Entwicklung und Validierung sicherheitsgerichteter Software für Nukleare Instrumentierung und Leittechniksysteme gemäß nuklearer Regelwerke * Programmieren der Aeroball Measurement System (AMS) und Nuklid Activation System (NAS) Software * Beauftragung und Koordination von Unterlieferanten zur Lieferung sicherheitsklassifizierter, softwarebasierter Komponenten * Prüfung der entsprechenden technischen Lieferantendokumentation * Verwaltung und Anpassung von Engineering- und Entwicklungstools (z. B. COMOS) * Erstellung technischer Dokumentationen (Planungs-, Design- und Validierungsdokumente) * Inbetriebsetzungs- und Serviceaktivitäten auf der Anlage Profitabel und professionell - Ihr Umfeld wird Sie begeistern. * Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen * Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag * Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Sie sind für diese Stelle wie geschaffen - Ihr Profil passt perfekt. * Abgeschlossenes Studium Informatik oder Ingenieurswissenschaften * Erfahrung in internationalen Projekten * Erfahrungen mit Requirement-Management, bevorzugt mit dem Tool CRADLE * Vorkenntnisse im Bereich der Nuklearer Instrumentierung (z. B. Kugelmesssystem, RDTME, RPI, etc.) * Kenntnisse von Programmiersprachen (z. B. C, C++, PYTHON) und LabVIEW * Erfahrung in der Programmierung leittechnischer Softwareapplikationen und Ansteuerung von Messsystemen * Erfahrung im Umgang mit internationalen Standards und nuklearen Regelwerken für sicherheitsgerichtete Softwareapplikationen, z. B. IEC 60880 und IEC 62138 * Hohes Qualitätsbewusstsein, strukturierte sowie sorgfältige Arbeitsweise * Gute Kommunikationsfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative * Sehr gute Deutsch- sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - bevorzugt online unter der Kennziffer FE54-79833-N bei Frau Marion Erhardt. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter. FERCHAU GmbH Deutschland Frau Marion Erhardt nuernberg-city@ferchau.com +49 911 64138-11