Mitarbeiter:in für Ferienhausbetreuung St. Anton am Arlberg (befristet für 20 Std./Woche)

Sankt Anton am Arlberg
Online seit 129 Tagen
Mitarbeiter:in für Ferienhausbetreuung St. Anton am Arlberg (befristet für 20 Std./Woche) Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind 1.500 Möglichmacher:innen der ÖBB-Business Competence Center GmbH. Ihr Job * Sie vertreten die FH Leitung im Abwesenheitsfall. * Sie sind für den Empfang und die Betreuung der Hausgäste vor Ort zuständig (als Vertretung der FH Leitung). * Sie unterstützen die Ferienhausleitung bei der Reinigung der 14 Gästezimmer sowie die öffentlichen Bereiche, die Gemeinschaftsküche und die Wellnessanlage (ca. 62m²). * Sie nehmen Wäschelieferungen entgegen und kontrollieren diese. * Sie unterstützen die Ferienhausleitung bei der Betreuung der Außenanlagen (Schneeräumung). * Sie unterstützen unsere Ferienhausleitung bei der Durchführung bzw. Einhaltung der geltenden Coronamaßnahmen. Ihr Profil * Sie verfügen über einschlägige Erfahrung in der Hotellerie. * Sie haben ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein. * Sie sind gerne Gastgeber:in. * Gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen zeichnen Sie aus. * Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Unser Angebot Für die Funktion "Qualifizierte:r Mitarbeiter:in Hausbetreuung" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Arbeiter:innen im Hotel- und Gastgewerbe für Tirol) ein Mindestentgelt von € 22.050 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Dominik Leithner, MA , +43664/2864591. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits