Zurück

Job und Karriere MitarbeiterInnen für eine neue Wohneinrichtung für Jugendliche mit intellektueller Beeinträchtigung (m/w/d)

Feldkirchen in Kärnten
Online seit 64 Tagen
MitarbeiterInnen für eine neue Wohneinrichtung für Jugendliche mit intellektueller Beeinträchtigung (m/w/d) Teilzeit, ab sofort Feldkirchen, Kärnten Die Diakonie de La Tour ist mit mehr als 1.850 MitarbeiterInnen und rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Wir suchen für unsere neue Einrichtung - das intensivbetreute Wohnen Zöckler Haus - kreative und motivierte MitarbeiterInnen in Teilzeit (max. 80%). Im Zöckler Haus wohnen 4 KlientInnen. Es handelt sich hierbei um Minderjährige ab dem 14. Lebensjahr bis hin zum jungen Erwachsenenalter mit sehr herausfordernden Verhaltensweisen. Dieses Verhalten ist meist verbunden mit: * intellektueller Beeinträchtigung (Lernbeeinträchtigung) * Bindungsstörungen * Störung des Sozialverhaltens * Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen * Entwicklungsstörungen (Autismus-Spektrum-Störung Grad 1-2) oder * Traumatisierungen mit Posttraumatischen Belastungsstörungen Ihr Aufgabengebiet umfasst die pädagogische Begleitung sowie pflegerische Tätigkeiten. Ihr Arbeitsalltag beinhaltet nicht nur das Vermitteln von lebenspraktischen Tätigkeiten und sinnvoller Freizeitgestaltung, sondern auch das Finden und Gestalten von tagesstrukturierenden Arbeitsangeboten. Die Dokumentation erfolgt digital nach den Kriterien des ICF´s. Unsere Anforderungen: * Abgeschlossene Ausbildung im Sozialbereich (z.B. Pflegeassistenz, Fach-/DiplomsozialbetreuerIn Behindertenarbeit oder -begleitung mit UBV, Sozialpädagogik mit UBV,...) * Erfahrung im Umgang mit aggressiven KlientInnen und mit herausfordernden Verhaltensweisen bei Jugendlichen * Verständnis für die Bedürfnisse von jungen Erwachsenen * Flexible Einsatzbereitschaft * Mitarbeit im Dienstrad mit Teil-, Nacht- und Wochenenddiensten * Teamfähigkeit, Motivations- und Kommunikationsstärke, Problemlösungskompetenz * Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen * Bereitschaft zur Begleitung bei externen Arbeitsaufträgen (z.B. Gartenprojekte) * Miteinbringen von sportlichen oder kreativen Interessen * Idealerweise abgeschlossene PART Ausbildung bzw. Bereitschaft, diese zu absolvieren * Erfahrung in der Dokumentation mit ICF von Vorteil * Führerschein B Wir bieten: einen sicheren Arbeitsplatz in einem Umfeld geprägt von respektvoller Haltung, professioneller und engagierter Zusammenarbeit auf Basis verpflichtender Qualitätsstandards sowie regelmäßige Fortbildungen, Supervision und Teamentwicklung zu einem Mindestentgelt laut KV der Diakonie Österreich je nach Qualifikation bei abgeschlossener Ausbildung als PflegeassistentIn ab € 2.208,50; als FachsozialbetreuerIn ab € 2.329,50 und als SozialpädagogIn bzw. DiplomsozialbetreuerIn ab € 2.491,50 jeweils auf Basis Vollzeit (38 Std./Woche) exkl. Nacht-, Sonn- u. Feiertagszuschläge. Vordienstzeiten werden laut Kollektivvertrag angerechnet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht! Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht Wir setzten auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter oder sexuelle Identität. Online bewerben