Projekt- & Lean Manager:in - Schienenfahrzeuge

Wien
Online seit 52 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen. Wir, das sind 4.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Technische Services GmbH. Ihr Einsatzbereich Als Projekt- und Lean-Manager:in (QSU Manager:in) erwartet Sie ein spannendes Tätigkeitsfeld für die Steuerung unserer Fahrzeugprojekte unter Zuhilfenahme der Lean Methoden. In dieser Position zählen Planungs- und Terminkoordination, sowie die Kommunikation mit verschiedenen Persönlichkeiten und Analysekenntnisse zu Ihren Stärken. Ihr Job * Sie fungieren als Unterstützung der Projektleitung bei der zeitlichen Projektplanung, bei der Durchführung von Analysen und beim Projekt-Reporting. Dazu gehört auch die Analyse von Auswirkungen auf die Unternehmensprozesse, den Geschäftserfolg, etc. zur Effizienz- & Qualitätssteigerung der Produktion gemäß der Lean-Philosophie. * Sie setzen den Projektterminplan auf und sorgen für die Implementierung der logischen Abhängigkeiten des Projekts. * Sie sorgen für die Etablierung und Verfolgung einer effizienten und effektiven Terminkontrolle bzw. Projektfortschrittsmessung. Bei Änderungen und Abweichungen nehmen Sie Anpassungen - unter Bedachtnahme des KVP Modells - vor und informieren über Termin- bzw. Kosteneinflüsse. * Das Führen von Terminplanabstimmungs- bzw. Steuerungsgesprächen intern sowie extern gehört ebenfalls zu Ihrem Alltag. * Sie entwickeln KVP-Initiativen zur Produktivitätssteigerung und setzen nachhaltige Verbesserungsmaßnahmen (Lean-Management-Methoden) in Projekten und der Organisation um. * Sie tragen den Lean-Management-Gedanken an die Mitarbeiter:innen und Führungskräfte weiter. Ihr Profil * Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie eine abgeschlossene technisch-wirtschaftliche Ausbildung (TU, FH oder HTL mit Berufserfahrung) mitbringen und über mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Konzernumfeld verfügen. * Sie interessieren sich für die Lean-Methoden und bringen Kenntnisse im Bereich Projektplanung mit. * Gute MS-Project Kenntnisse setzen wir voraus. Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Programmen, insbesondere Excel, gehören zu Ihrem Fachwissen. Primavera-Kenntnisse sind von Vorteil. * Sie arbeiten gerne eigenständig und können mit sich rasch wandelnden Situationen gut umgehen. * Sie sind ein Kommunikations- sowie Organisationstalent und überzeugen durch Ihre strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. Dabei fällt es Ihnen leicht, die Meinung auch gegenüber externen Partner:innen zu vertreten. * Sie bringen ausgeprägte Analysefähigkeiten mit, arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch Ihre proaktive, offene Art aus. Unser Angebot * Für die Funktion "QSU-Manager:in" ist laut KV für Arbeitnehmer:innen der österr. Eisenbahnunternehmen ein Mindestentgelt von € 43 568,14 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. * Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hilfsbereiten und professionellen Team. Ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima auf Augenhöhe zeichnet uns aus. * Ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit der Telearbeit lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten. Es besteht die Möglichkeit diese Rolle auch in Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden) auszuüben. * Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns sehr wichtig! Betriebsnahe Kindergärten in Wien, nannys4ÖBB-kids, Kinderbetreuung in den Ferien, Urlaub in den ÖBB Ferienhäusern usw. sind nur einige unserer tollen Angebote. * Wir bieten ein großes Angebot an weiteren Benefits, wie die überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit der Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, reichhaltige Essensangebote, Mitarbeiter:innenrabatte, "Gesund & Fit" - Aktivitäten, ein umfassender Bildungskatalog der ÖBB-Akademie und vieles mehr! Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich bitte online mit Ihrem Lebenslauf und einem aussagekräftigen Motivationsschreiben. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug bei. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Michaela Gazzari, +43664/2869541. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits