Mitarbeiter:in Disposition

Wien
Online seit 24 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir auch morgen End-to-end Logistiklösungen für jede Industrie anbieten können, um einen umweltfreundlichen Gütertransport zu ermöglichen. Wir, das sind rund 6.000 Möglichmacher:innen der Rail Cargo Group, einem der führenden Bahnlogistiker Europas. Die Rail Cargo Austria AG sucht ab sofort eine:n umsetzungsstarke:n Mitarbeiter:in in der Disposition Stadlau für den Bereich Service Delivery in der Business Unit MAC (Mineral Oil, Agriculture, Chemicals). Ihr Job * Sie nehmen Aufträge und Bestellungen entgegen und prüfen die Leistungsanforderungen im Hinblick auf Machbarkeit und Verfügbarkeit der Ressourcen. * Sie bearbeiten Aufträge, erstellen Transportdokumente und kümmern sich um die Datenpflege in IT-relevanten Systemen. * Sie besorgen (Ad Hoc)-Frächterleistungen und verrechnen diese mit unseren Kund:innen. * Sie steuern die Transportabläufe in der Logistikkette, organisieren und koordinieren die Güterverteilung, optimieren die Transportleistung sowie die Fahrzeugauslastung diverser Verkehrsträger unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. * Sie überwachen und kontrollieren die Leistungserbringung und veranlassen bei Abweichungen bzw. bei Kundenreklamationen die geforderten Korrekturmaßnahmen. * Sie sind die Ansprechperson für unsere Kund:innen bzw. für Auftraggeber:innen und Leistungserbringer:innen wie z.B. Eisenbahnverkehrsunternehmen, LKW-Frächter. * Gegebenenfalls führen Sie die (Ad Hoc)-Abrechnungen für Sonderleistungen durch und kümmern sich um die koordinative und administrative Abwicklung des Auftrages. Ihr Profil * Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder wirtschaftliche Berufsausbildung bzw. haben eine Speditionslehre abgeschlossen. * Sie kennen sich gut mit MS-Office, insbesondere Excel, aus und bringen Grundkenntnisse in ADR/RID mit. * Ein offener und wertschätzender Umgang mit unseren Kund:innen ist für Sie selbstverständlich. * Sie überzeugen durch hohe Eigenständigkeit sowie Belastbarkeit. * Mit wechselnden Arbeitszeiten im Schichtdienst können Sie gut umgehen. Unser Angebot * Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten. * Unsere Mission: bessere Vereinbarkeit von Beruf & Privatleben für alle Mitarbeiter:innen des ÖBB-Konzerns. Daher bieten wir u.a. betriebsnahe Kindergärten in Wien sowie Kinderbetreuung in den Ferien oder an Fenstertagen. * Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing sowie bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen. * Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an. * Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen. * Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm. * Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns. * Die Möglichkeit, Teil eines vielfältigen Unternehmens zu sein, in dem Diversität gelebt wird. * Für die Funktion "Qualifizierte Fachkraft Customer Service Support" ist ein Mindestentgelt von € 32.803,68 brutto/Jahr (laut KV-EU) vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ihre Bewerbung Falls Sie diese Funktion anspricht, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen in unserer ÖBB Berufsbörse! Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Julia Hölzl, +436646178215. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits