Chief Enterprise Architect - Data Integration (m/w/d)

Wien
Online seit 47 Tagen
Chief Enterprise Architect - Data Integration (m/w/d) Wien-Favoriten Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werde auch du Teil des #Team ÖBB. Du willst die Zukunft der ÖBB aktiv mitgestalten und dafür sorgen, dass Personen und Güter sicher und pünktlich ihr Ziel erreichen? Als Chief Enterprise Architect:in für Datenintegration arbeitest du gemeinsam mit uns an der klimafreundlichen Mobilität von morgen. Dein Job * Du verantwortest die Konzern-Integrationsarchitektur sowie den Schnittstellenmanagement-Prozess und entwickelst diese mit den Teilkonzern-Vertreter:innen weiter. * Du bist Ansprechpartner:in in internen und externen (internationalen) Projekten und Programmen bezogen auf gesellschaftsübergreifende Datenschnittstellen und Datenintegrationen. Dabei bist du in der Lage, Konflikte zu objektivieren und aufzulösen. * Du identifizierst Optimierungspotentiale zur Verbesserung der Datenintegration entlang der Prozesse und Workflows. * Du verortest und dokumentierst gesellschaftsübergreifende Datenschnittstellen zu Applikationen und unterstützt bei der Bebauungsplanung. * Du entwickelst konzernweite Plattformen zur Datenintegration weiter, unterstützt die Teilkonzerne in der Einführung und unterstützt verschiedene Fachbereiche in der Konzeption geeigneter Datenintegrationen. * Du stimmst die Datenintegrationen mit den verantwortlichen Chief Enterprise Architekt:innen der Teilkonzerne ab und bist Mitglied im ÖBB-Enterprise-Architektur-Board. * Du erstellst IST-, Transition- und Zielarchitekturen und stellst die Einhaltung konzernweiter Architekturstandards sicher. * Du machst Architekturprüfungen bei IT-Demands und erstellst Integrationsarchitekturen. * Du übernimmst in der Rolle eines/r Projektauftraggebers:in Führungsverantwortung bei relevanten strategischen Konzernprojekten. Dein Profil * Abgeschlossenes Studium im IT- oder Wirtschaftsbereich und langjährige Erfahrung mit Schwerpunkt auf Datenintegration bzw. Enterprise Architektur * Mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung * Agile Arbeitsweise und praktische Erfahrungen in der Anwendung von TOGAF, Archimate und ITIL * Veränderungen voranzutreiben macht dir Spaß * Strukturierte, lösungsorientierte und analytische Arbeitsweise * Kommunikative Persönlichkeit sowie hohe Team-, Ziel- und Lösungsorientierung Unser Angebot * Abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit großem Gestaltungspotential und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung * Flexible Arbeitszeiten sowie Telework an mehreren Tagen pro Woche * Sehr gute öffentliche Anbindung (Hauptbahnhof: Fernverkehrszüge, S-Bahnen, U1, Straßenbahnen) * Ein engagiertes Team und ein modernes Arbeitsklima * Sehr gute persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten * Sicherer und stabiler Arbeitgeber * Für die Funktion "Senior Expert:in Enterprise Architektur" ist ein Mindestentgelt von € 58.788,94 brutto/Jahr vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für diese Funktion eine Entlohnung ab € 80.000 brutto/Jahr inkl. Sonderzahlungen möglich. Deine Bewerbung Bitte bewirb dich online mit deinem aussagekräftigen Lebenslauf. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Pamela Nüßle, +436646174187. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits