BI-Spezialist:in im Gruppen-Controlling

Graz
Online seit 25 Tagen
BI-Spezialist:in im Gruppen-Controlling Job description * Entwicklung von unter­neh­mens­weiten Dashboards und Reports zu ERP-Daten mit Microsoft PowerBI und Snowflake * Mitarbeit bei der Weiter­ent­wicklung unserer Steue­rungs­in­stru­mente im Betei­li­gungs- und Projektcontrolling * Ergänzung und Weiter­ent­wicklung der Datasets, Measures und Dokumen­tation im Data Catalogue * Mitarbeit bei monat­lichem Reporting für die Firmen der ILF-Gruppe sowie Ermittlung von KPIs * Mitarbeit bei der laufenden Erstellung von Ad-hoc-Analysen * Enge Zusam­men­arbeit mit den lokalen Ansprech­partnern unserer Firmen weltweit Qualification * Betriebs­wirt­schaft­liche Ausbildung * Basis­kennt­nisse in Power BI, T-SQL, MDX bzw. DAX * Kennt­nisse in SAP Business Objects, Live Office, Snowflake und VBA von Vorteil * Basis­kenntnis der Funkti­ons­weise von ETL / ELT Prozessen * Erste Berufs­er­fahrung im Controlling * Sehr gute Deutsch- und Englisch Kenntnisse * Bereit­schaft zur Weiterbildung Unser Angebot: Wir bieten Ihnen die Chance, Ihre Fähig­keiten an vielfäl­tigen Aufgaben weiter zu entwi­ckeln und in natio­nalen wie inter­na­tio­nalen Projekten mit zu arbeiten. Wir sind inter­es­siert an Ihrer langfris­tigen Mitarbeit und bieten Ihnen ein angenehmes, soziales Umfeld. Gesetzlich verpflich­tender Hinweis: Für diese Position gilt ein Jahres­brut­to­entgelt von EUR 38.500,00 pro Jahr mit abgeschlos­senem Studium. Die Bereit­schaft zur entspre­chenden Überzahlung ist je nach Quali­fi­kation und Berufs­er­fahrung vorhanden. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Sozialleistungen. Senden Sie uns Ihre Bewerbung! Wir freuen uns auf Sie! Interne Referenz: Location: ILF-Austria, office Graz Available from: Now For further questions please contact us: ILF Consulting Engineers Austria GmbH Frau Dipl.-Kffr. Katarina Menardi Feldkreuz­straße 3 6063 Rum bei Innsbruck Tel: +43 (512) 24 12 - 5433 Fax: +43 (512) 21 99 21 - 9558 We kindly ask you to use this portal for applying, so that your documents may be directly forwarded in digital form to the super­visor of the respective department. Unfor­tu­n­ately, we can no longer accept appli­ca­tions submitted via email.