Application Developer (m/w/d)

k.A.
Online seit 77 Tagen
Application Developer (m/w/d) Im Fokus: Agile Oracle Applikationsentwicklung in der Cloud Digitalisierung nicht einfach nur erleben, sondern selbst machen! Sind Sie ein Macher? Dann sind Sie bei PROMATIS goldrichtig! Wir stehen für die Digitale Evolution als Weg unserer anspruchsvollen Kunden in die digitale Zukunft. Und wir suchen Sie als Macher, der die Ziele und Bedürfnisse unserer Kunden versteht und in intelligente digitale Lösungen gießt. Auf Basis agiler und hybrider Vorgehensmodelle machen Sie als wertvolles Mitglied ehrgeiziger Expertenteams digitale Innovation greifbar. Sie entwickeln mit modernen Oracle und Open Source Tools Softwarelösungen, mit denen unseren Kunden digitale Potenziale erschließen. Die Lösungen basieren auf leistungsstarken Oracle Infrastrukturen in der Cloud, on premises oder hybrid. Wir suchen keine "Coder", sondern Applikationsentwickler, die den kompletten Software-Lebenszyklus begleiten: von der fachlichen Anforderung bis zur fertigen Applikation und agilen Weiterentwicklung. Vielfältige Aufgaben erwarten Sie: * Ausgehend vom Produkt-Backlog analysieren Sie als Oracle Applikationsentwickler fachliche Anforderungen des Kunden im Hinblick auf die technische Umsetzung. * Sie übernehmen die technische Konzeption und das Design der Software-Artefakte sowie der Datenbankstrukturen, möglicherweise auch der gesamten Systemarchitektur. Für die Gestaltung der User Experience arbeiten Sie eng mit dem Kunden, den Business Consultants und bei Bedarf mit Ergonomieexperten zusammen. * In agilen Projekten planen Sie Sprints, führen diese durch und wirken im Review und der Retrospektive mit. * Typische Entwicklungsaufgaben: - betriebswirtschaftliche und technisch/wissenschaftliche Applikationen für unterschiedliche Devices (Web, PWA, mobile App, cyber-physische Systeme) - kundenspezifische Modifikationen und Erweiterungen (customizations) für Oracle Unternehmensapplikationen: Dialoge, Reports, Analyse-Dashboards, Prozessautomatisierung - Applikationsintegration unter Verwendung von APIs und Integrationsplattformen in der Cloud und on premises - Extraktions-, Transformations- und Laderoutinen für die automatisierte Datenmigration * Zu Ihren Aufgaben in der Applikationsentwicklung gehören methodenkonforme Dokumentation, Durchführung von Unit Tests und Peer Tests sowie die Mitwirkung in Systemtests und Performance-Tests. * In der Transitions- und Inbetriebnahmephase unterstützen Sie in der Datenmigration sowie in Systemintegrations- und Anwenderakzeptanztests. * Als technischer Consultant geben Sie Ihr Wissen in Form von professioneller Beratung, Coaching, Workshops und Trainings an Entwickler und technische Systemarchitekten unserer Kunden und Partner weiter. Sie bringen mit: * Abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen mit IT-Affinität oder eine qualifizierte Fachinformatiker-Ausbildung * Erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrung - idealerweise im Oracle-Umfeld: - Agile Softwareentwicklung - Kenntnisse in der Datenbank-Programmierung (SQL, PL/SQL, Oracle APEX, Visual Builder oder vergleichbare Tools) sowie in Java (Java SE, Jakarta EE) - Erfahrung mit Konzepten, Skriptsprachen und Frameworks aus dem Web-Umfeld (HTML, CSS, PHP, JavaScript, Groovy, Angular etc.) - Erfahrung mit Workflow- (BPEL, BPMN) und XML- (XML, XSD, XPATH, XSLT) Technologien - Knowhow mit serviceorientierte Architekturen und Webservice-Technologien (SOAP, REST) sowie SaaS-Integration über PaaS - Entwicklungserfahrung im Kontext einer betriebswirtschaftlichen Anwendungssoftware, z.B. Oracle Cloud Applications, Oracle E-Business Suite, Oracle NetSuite, SAP oder SalesForce * Interesse an innovativen Technologien und Methoden aus den Bereichen Digitalisierung und AI/ML * Verantwortungsbewusster Einsatz digitaler Technologien und der AI mit dem Ziel der Schaffung nachhaltiger humaner Anwendererlebnisse * Kommunikationsfähigkeit, Abstraktions- und Strukturierungsvermögen, Sorgfalt in der Erstellung von Dokumentationen sowie gute Englisch- und bevorzugt auch Deutschkenntnisse * Mobilität in der Projektarbeit im In- und Ausland Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 35.000 EUR brutto pro Jahr, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie gegebenenfalls die Bereitschaft zur Überzahlung Wenn Sie sich für anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in unserem Unternehmen interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne bei mir! Tel.: +49 7243 2179 - 217 E-Mail: hr@promatis.at