Fachsozialbetreuer*in

Wels
Online seit 80 Tagen
Unsere freien Stellen Fachsozialbetreuer*in 25 bis 32 Wochenstunden Ort: Buchkirchen Region: Oberösterreich Arbeitsbereich: Psychosoziale Angebote Ausmaß: Teilzeit Caritas invita bietet in Oberösterreich professionelle Unterstützungsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen nach dem OOE Chancengleichheitsgesetz an. Im Bereich der Fähigkeitsorientierten Aktivität, bzw. Integrativen Beschäftigung werden am Standort Buchkirchen bei Wels Kundinnen und Kunden in verschiedenen Arbeitsbereichen und an Arbeitsplätzen in Firmen von unserem multiprofessionellen Team begleitet. Dabei gilt unser Grundsatz: "Der Mensch im Mittelpunkt - hinein in die Arbeitswelt". Wir suchen ab 01.01.2021 eine/n Fachsozialbetreuer*in Beschäftigungsausmaß: 25 bis 32 Wochenstunden Dienstort: Buchkirchen Aufgaben: * Begleitung und Betreuung der Kundinnen und Kunden bei den Arbeitsangeboten der FA Buchkirchen sowie an den Kooperationsstandorten in Firmen in Wels * Vorbereiten, Planen und Durchführen von Arbeitsaufträgen mit den Kundinnen und Kunden * Dokumentation der Betreuungstätigkeit * Erarbeitung von individuellen Zielplanungen mit den Kundinnen und Kunden * Förderung der Selbstständigkeit und der persönlichen Entwicklung * Kommunikation mit Angehörigen und Mitarbeitern der Wohnbetreuung Anforderungen: * Psychosoziale Ausbildung, UBV Modul erwünscht * Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen von Vorteil * Wertschätzender Umgang mit Kundinnen und Kunden * Eigeninitiative und eigenständiges Arbeiten * Handwerkliches Geschick und Kreativität * Ruhiges und überlegtes Handeln, Krisenstabilität und psychische Belastbarkeit * Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität * Führerschein B Wir bieten: - Eine abwechslungsreiche und interessante Aufgabe - Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team - Regelmäßige Supervision - Familienfreundliche Arbeitszeiten von Mo - Fr - Mitsprache bei Dienstplan und Urlaubsgestaltung - Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten - Fachlehrgang Psychosoziale Vor- und Nachsorge - Besondere Sozialleistungen (u.a. kostengünstige Essenspauschale) - Gute öffentliche Erreichbarkeit sowie Gratisparkplätze - Entlohnung nach dem Caritas Kollektivvertrag, sowie sehr gute Betriebsratsförderungen Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten € 2.279,10 bis € 2.595,30 brutto bei Vollbeschäftigung (38 Wochenstunden). Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Ernst Kainzbauer unter 0676/8776 2985. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Herrn Ernst Kainzbauer Caritas für Menschen mit Behinderungen, invita Haidinger Straße 36, 4611 Buchkirchen ernst.kainzbauer@caritas-linz.at