SpezialistIn Personal (w/m/d)

k.A.
Online seit 121 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen. Wir, das sind 4.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Technische Services GmbH. Ihr Job * Sie setzen die an der strategischen Ausrichtung orientierten HR-Politik im Bereich HR-Operation um. * Mitwirkung bei der Entwicklung, Implementierung und Anwendung von HR IT-Systemen - im Besonderen zu den Themen Zeitwirtschaft, Nebenbezugsabrechnung und Reisemanagement. * Weiterentwicklung des Abrechnungssystems für Zeitwirtschaft, Nebenbezugsabrechnung und Reisemanagement. * Mitwirkung bei der Durchführung von Qualitätsverbesserungsmaßnahmen Unterstützung in Projekten/Arbeitsgruppen zu Themen des Bereiches der HR-Operation. * Sie verantworten die rechtskonforme, funktionierende Abwicklung der Aufgaben/Tätigkeiten im Bereich HR-Operations. * Qualitätssicherung aller im Bereich durchgeführten Tätigkeiten. * Sicherstellung der zeitgerechten Abrechnung Zeitwirtschaft und Reisemanagement. * Information der Führungskräfte bzw. Leiter HR bei offensichtlichen Unregelmäßigkeiten von Mitarbeiterbuchungen in der Zeitwirtschaft und Reisemanagement in Bezug auf Arbeitszeit-, Arbeitsruhezeitgesetz sowie Arbeitszeit Kollektivverträge. * Sie bereiten fachliche Entscheidungen in Präzedenz- und Spezialfällen auf, insbesondere in den Bereichen Zeitwirtschaftsangelegenheiten, Nebenbezugsabrechnung und Reisemanagement. * Sie sind ggf. zentraler fachlicher Ansprechpartner rund um die Themen der Zeit- und Nebenbezugsabrechnung, des Reisemanagements sowie der Personaladministration, insbesondere in Bezug auf gesetzliche und normative Bestimmungen. * Sie unterstützen den Businesspartner bei der Betreuung des Managements im Bereich bzw. in der Region. * Sie führen Trainer- und Kommunikationsaufgaben für HR-Systeme sowie Grundlagen der Zeitschreibung, Nebenbezugsabrechnung, Reisemanagement und Personaladministration aus. Ihr Profil * Sie haben eine abgeschlossene Allgemein- bzw. berufsbildende höhere Schule mit langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung (7-10 Jahre) in der Personalwirtschaft und Bezugsabrechnung. * Sie bringen gute EDV Kenntnisse und Anwenderkenntnisse im SAP/HR mit sowie Grundkenntnisse im Arbeitsrecht. * Sie haben eine selbständige, strukturierte genaue Arbeitsweise und Dienstleistungsorientierung, hands-on-Mentalität sowie exzellentes Zeitmanagement runden Ihr Profil ab. * Sie haben eine ausgeprägte Serviceorientierung, selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsstärke. * Sie führen eine professionelle Gesprächsführungskultur. * Sie haben eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und sicheren Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen. * Sie bringen hohe Leistungsbereitschaft und überdurchschnittliche Belastbarkeit mit. Unser Angebot * Für die Funktion "Senior SpezialistIn Personal" ist laut KV für Arbeitnehmer/-innen der österr. Eisenbahnunternehmen ein Mindestentgelt von € 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. * Es erwartet Sie eine wichtige, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenständigkeit in einem dynamischen Team. * Genießen Sie das reichhaltige und günstige (Mittag-)Essensangebot der hauseigenen Kantine. * Wir bieten ein reichhaltiges Angebot an Benefits, wie betriebliche Pensionskasse, Möglichkeit auf Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, "Gesund&Fit-Aktivitäten", den umfassenden Bildungskatalog der ÖBB-Akademie u.v.m. * Ein attraktives Gleitzeitmodell lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten. Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, Motivationsschreiben und als interne/-r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP Auszug hinzu. Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Karoline Stich, MMSc, 0664/8338140. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. 3/1/2021 Senior SpezialistIn Personal (w/m/d)