(Junior) eHealth Engineer (w/m/x)

Wels oder Wien
Online seit 2 Tagen

(Junior) eHealth Engineer (w/m/x)
Wanted: Linux-Experten und all jene, die es noch werden wollen!

Jetzt bewerben

(Jn 47313) / Arbeitsort:

Unser Kunde ist ein Systemhaus, das sich auf Kunden aus dem Sozial- und Gesundheitswesen spezialisiert hat. Seit der Gründung hat sich das Unternehmen als Komplettlösungspartner für IT-Planung, IT-Betriebsführung und Softwarelösungen erfolgreich etabliert. Das 6-köpfige Team im eHealth Service ist nun auf der Suche nach Verstärkung!

Ihre zukünftige Rolle
  • Für Ihre Kunden übernehmen Sie die Architektur und Installation von Linux(-Clustern) und Datenbanksystemen (Percona, MySQL, PostgreSQL)
  • Sie sind für den Betrieb und die Parametrisierung der beim Kunden eingesetzten eHealth Softwarelösungen verantwortlich (Tech-Stack: Microservices, Red Hat, Openshift, CI/CD, Docker, Kubernetes)
  • Sie sorgen für automatisierte Prozessschritte (Roll-Outs, Operating, Integration) von Infrastruktur-Lösungen (bspw. in Bezug auf die Netzwerktechnik)
  • Last but not least: Sie sind in puncto Linux DER Projektansprechpartner und tauschen sich laufend mit anderen Fachbereichen (v.a. Development, Consulting) aus
Sie bieten Wir wenden uns mit dieser Ausschreibung in erster Linie an Kandidaten mit fundierter Linux-Praxiserfahrung. Ganz nach dem Motto "es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen", wollen wir aber auch motivierten Absolventen die Chance geben, welche bspw. im Zuge von Praktika bereits erste Linux-Anknüpfungspunkte sammeln konnten. 
 
  • Kenntnisse im Bereich Linux/Unix Betriebssysteme, Datenbanken und Webservices
  • Berufserfahrung im Software Engineering bzw. Support von Vorteil
  • Prozessverständnis im Gesundheitswesen wünschenswert
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Freude am Kundenkontakt
Das Besondere an dieser Position
  • Offene und wertschätzende Kommunikation sowie flache Hierarchien 
  • Zahlreiche Weiterbildungsangebote - auch über externe Bildungseinrichtungen
  • Umfassendes Benefit-Paket (Kantine, Unfallversicherung, Mitarbeiterevents, Fitnessstudio-Vergünstigungen, ...)
Benefits
  • Gute Erreichbarkeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Essensmarken/Kantine
  • Firmenhandy
  • Firmenparkplatz
  • Gesundheitsförderung
  • Homeoffice
  • Laptop
  • Weiterbildung
  • Obst & Getränke

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 4000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Jennifer Plutsch (+43 732 61 12 21-163), wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inserat auf epunkt.com

Jobs in Oberösterreich
Jobs in Wien
Jobs in Steiermark
Alle Jobs
Jobsuche mit epunkt
Datenschutzbestimmungen