Produktmanager ADAS/AD w/m/d

Graz
Online seit 10 Tagen

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Produktmanager ADAS/AD w/m/d

Dienstort: 8010 Graz, Österreich

Ihr Aufgabenbereich:
  • Übertragen der Geschäftsvision in Ihre Produktvision durch Verständnis von Markt, Kunden, Wettbewerber, Standards, Vorschriften, Technologien und Trends
  • Entwickeln von Wachstumsstrategien und antreiben von Maßnahmen in AVL zusammen mit Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Marketing, um Ihr Produkt auf den Markt zu bringen und das Umsatzwachstum sicherzustellen
  • Entwickeln und durchführen von Produktstrategie und Roadmap, um langfristige und nachhaltige Geschäftsmodelle für Ihre Produktpositionierung sicherzustellen
  • Marktforschung, Marktanforderungen und Definition wettbewerbsfähiger Angebote
  • Verwalten aller Aspekte des Produktlebenszyklus, einschließlich Kundenfeedback, Erfassung und Verwaltung von Anforderungen und Problemen
  • Festlegen der Prioritäten für die Implementierung der Anforderungen und überprüfen der implementierten Anforderungen hinsichtlich Marktakzeptanz und Kundennutzen
  • Sicherstellen, dass Produktentwicklungs- und Wachstumsinitiativen erfolgreich durchgeführt werden, um die Markt-, technischen, finanziellen und terminlichen Anforderungen zu erfüllen
  • Vorbereitung und Durchführung von Produkteinführungen und Kampagnen in Abstimmung mit Marketing und Partnern
  • Identifizierung und Entwicklung von (internen und externen) Partnerschaften für Testmethoden (AI-basiert usw.) und Inhalt der Szenariodatenbank
Ihr Profil:
  • Universitätsabschluss in Ingenieurwesen, Informatik oder vergleichbarem Fachbereich
  • Aufbaustudium in Betriebswirtschaft (MBA, MA,…) von Vorteil
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Verwaltung von B2B-Softwareprodukten
  • Technische Kompetenz / Verständnis von Softwaretechnologien
  • Erfahrung in der Entwicklung von Testmethoden (AI-basiert usw.) von Vorteil
  • Gute Fähigkeiten in Geschäftsanalyse und Strategieentwicklung
  • Exposition bzw. Verständnis der Automobilindustrie und ADAS/AD-Tests von Vorteil
  • Hervorragende Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten auf allen Organisationsebenen
  • Fähigkeit, mit funktionsübergreifenden und global verteilten Teams zu arbeiten
  • Erfahrung mit Entwicklungstools wie Jira und Confluence von Vorteil
  • Analytisches Denken und Kreativität
  • Reisebereitschaft (ca. 30 Tage im Jahr)
  • Fließend in Deutsch und Englisch    
Wir bieten:
  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 60.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.