Senior Enterprise Architect:in Fokus Cloud

Wien
Online seit 127 Tagen
Senior Enterprise Architect:in Fokus Cloud Wien-Landstraße Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH. "Wir werden unsere Verantwortung als Österreichs Klimaschutzunternehmen Nr. 1 weiter wahrnehmen und bei Innovation und Digitalisierung ins Spitzenfeld der Branche ziehen" (Andreas Matthä, Vorstandsvorsitzender der ÖBB). Daher sollen in den nächsten sechs Jahren rund 1,5 Milliarden Euro in die Digitalisierung des Bahnsystems fließen. Wollen auch Sie sich auf unserer Reise und zum Thema #ConnectedMobility einbringen? Ihr Job * Sie wirken bei der strategischen Planung unserer Enterprise Cloud Architektur mit und arbeiten mit der konzernübergreifenden Enterprise Architektur eng zusammen. * Sie erstellen und überwachen Architekturrichtlinien und Referenzarchitekturen im Cloud-Umfeld und konzipieren Cloud-Lösungen in Zusammenarbeit mit unserem Architekturmanagement und unserer Software-Entwicklung. * Weiters identifizieren und evaluieren Sie Lösungen des Markts und Cloud Services hinsichtlich Nutzen und Einsatzfähigkeit. * Sie beraten außerdem unsere konzerninternen KundInnen zum Einsatz von Cloud-Lösungen, sowohl in technischer als auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht und übernehmen hierbei inhaltliche Verantwortung für strategische Projekte im Cloud-Umfeld. * Sie verfügen über Prozess Know-How im gesamten Software Lifecycle, von Demand Konzept über Analyse und Entwicklung bis hin zu Support nach Go Live/Produktion. * Schließlich fungieren Sie als zentrale Ansprechperson für ArchitektInnen und EntwicklerInnen in Projekten verschiedener Größenordnungen und übernehmen die inhaltliche Abstimmung und Prozessdefinition mit anderen Abteilungen, um übergreifende Lieferung / Leistung sicherzustellen (DevOps). Ihr Profil * Sie haben eine fundierte IT-Ausbildung (Hochschulabschluss, FH-Abschluss oder HTL bzw. vergleichbare Fähigkeiten) und bringen mehrjährige Erfahrung in den angeführten Aufgabenstellungen (zB. als Software/Enterprise ArchitectIn), vorzugsweise im Bereich eines modernen IT-Dienstleisters, mit. * Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung im Bereich der Konzeption und Implementierung von Cloud Technologien (Kubernetes, Docker, etc.) sammeln. * Sie haben erste Erfahrung im Bereich Public & Hybrid Cloud-Umgebungen (Erfahrung mit Private Cloud-Projekten ist von Vorteil). * Praktische Kenntnisse im Bereich AWS und Microsoft Azure, oder Google Cloud Plattformen sind ein wertvolles Asset. * Sie weisen Erfahrung mit agiler Software Entwicklung (z.B. SCRUM, KANBAN) mit mehreren Teams auf. * Sie haben Erfahrung mit Orchestrierungswerkzeugen und Configuration Management und in der Implementierung von CI/CD Pipelines. * Ein Großteil dieser Technologien ist Ihnen vertraut: Java, .NET Core, Microservices, Event Based Architecture, Spring Boot 2, Angular 8+, React, GraphQL, Kubernetes, Docker, Openshift. * Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, hohe Eigenmotivation und sehr gute Deutschkenntnisse zeichnen Sie aus und Sie weisen eine hohe Sozialkompetenz, selbstsicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung auf. Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein angenehmes, modernes Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten, frei einteilbare Homeofficemöglichkeiten (bis 100%), gute Work-Life-Balance & interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem sehr spannenden, dynamischen und agilen Team. Für die Funktion "Expert:in Enterprise Architektur" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 45.976 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für die Funktion "Expert:in Enterprise Architektur" eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab € 70.000,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Ihre künftigen Kollegen Sie möchten schon jetzt einen Ihrer künftigen Kolleg:innen kennenlernen? Unser Kollege Malte Fiala gibt Insights: Enterprise Architecture bei der ÖBB Auswahlverfahren Videointerviews. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Pia-Valentina Sorko, +43664/6172751. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits