Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Wien
Online seit 94 Tagen
Unser Kunde ist ein führendes, international tätiges Unternehmen im Bereich Logistik.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir am Standort Wien, öffentlich sehr gut erreichbar, eine engagierte und erfahrene Persönlichkeit für folgende Position:

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Projekteinkauf - Personal, Marketing oder Betriebsausstattung

In dieser spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit übernehmen Sie die Verantwortung für den Konzerneinkauf Ihrer Warengruppe - personalrelevante Themenbereiche (Personalleasing, Recruiting, Personalentwicklung, etc.) Marketing oder Betriebsausstattung - inklusive nationaler und internationaler Kostensenkungsprojekte.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Sie verantworten die Organisation und Durchführung des regionalen und überregionalen strategischen Einkaufs im Bereich Personal- und Reisemanagement und allgemeinen Dienstleistungen oder Betriebsausstattung
  • Sie erarbeiten und implementieren eine konsistente Beschaffungsstrategie und beobachten den Beschaffungsmarkt für das von Ihnen betreute Produkt- und Dienstleistungsportfolio mit dem Ziel, Kostenvorteile zu generieren
  • Sie sind für das Lieferantenmanagement und - Beurteilung verantwortlich
  • Sie sind für die Planung und Durchführung von Ausschreibungen zuständig
  • Sie führen komplexe Preis- und Vertragsverhandlungen mit Vertragsabschluss inkl. Risk- und Contractmanagement
  • Sie arbeiten eng mit den verschiedenen Fachabteilungen zusammen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche oder technische Ausbildung (Uni/FH) erwünscht
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung (idealerweise im Konzernumfeld) im Bereich Einkauf
  • Erfahrung im Projekteinkauf bzw in der relevanten Diestleistung/Warengruppe von Vorteil national/international
  • Routinierter Umgang mit hohen Einkaufsvolumina
  • Praktische Expertise im Category Management/Konzerneinkauf, SAP MM und e-Procurement von Vorteil
  • Kaufmännische und vertragsrechtliche Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Verhandlungskompetenz, durchsetzungsfähige, pro-aktive und kommunikationsstarke Persönlichkeit

Das Unternehmen bietet Ihnen für diese anspruchsvolle Position im Konzerneinkauf ein Bruttomindestjahresgehalt ab € 60.000,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung, je nach konkreter Erfahrung und Qualifikation.


Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 81.706 bevorzugt über unserISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.