System Engineer (m/w)

Graz
Online seit 230 Tagen
Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) ist mit rund 8.600 hauptberuflichen und 72.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 192 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit. Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen. ONLINE-JOBBÖRSE: zurück zur Liste System Engineer (m/w) für 40 Wochenstunden in Graz, Straßgang System Engineer (m/w) Graz, Straßgang Neben unseren Aufgaben im Rettungs- und Krankentransport, Blutspendedienst sowie Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit wächst auch unsere Verwaltung stetig mit. Werden Sie Teil dieser weltumspannenden Organisation und verfolgen Sie unser gemeinsames Ziel: Menschen zu helfen. IHRE AUFGABEN: * Migration der Microsoft Exchange-Landschaft von Version 2010 auf Version 2016 * Konsolidierung der vorhandenen Microsoft Active Directory Struktur mit mehreren Domains * Unterstützung bei der Migration der Clientumgebung auf die aktualisierte AD- und Exchange- Struktur (für 2020 geplant; 9.000 User, 800 PCs, 100 Server) * Unterstützung bei der Migration auf eine neue Citrix Umgebung * Betrieb sowie 2nd-Level Support für die gesamte Microsoft-Server-Umgebung, Linux Server- und Virtualisierungsumgebung * Aufbau einer umfassenden Systemdokumentation für die betreuten Bereiche * nach erfolgter Einschulung und Eignung 24/7 Bereitschaftsdienst für die Rettungsleitstelle IHR PROFIL: * Technische Ausbildung mit Informatik-Schwerpunkt, jedoch steht Ihr Können im Vordergrund * Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) als System Engineer oder Systemadministrator, bestenfalls in größeren Strukturen * Erfahrung in der selbstständigen Betreuung von mittleren Umgebungen (ab 100 User) * Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Active Directory und Exchange und möglichst breites Wissen rund um Microsoft Technologien * Erfahrung in der eigenverantwortlichen Abwicklung von Projekten * Gute Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch * Erfahrung mit PKI, VMWare, Citrix XenApp, Linux, HPE Server, Blade Systeme und Storage Systeme * Selbstständiges Arbeiten * Hands-On-Mentalität und Teamspirit UNSER ANGEBOT: * Aktive Mitgestaltung an der Weiterentwicklung des Arbeitsbereiches * Herausfordernde Aufgabe mit Eigenverantwortung * Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung * Sehr gute Einschulung und Eingliederung in das bestehende Team * Mitarbeit in einer der größten humanitären Einsatzorganisationen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 07. Juli 2020. Arbeitsort: Graz, Straßgang Bezahlung: Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Bruttogehalt ab € 3.000, -- (für 40 WoStd., ÖRK-KV, Anhang Stmk.) mit der Bereitschaft zur Überzahlung. Ihr tatsächliches Gehalt vereinbaren Sie im Rahmen eines persönlichen Gespräches Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche AnsprechpartnerIn: Frau Martina Lösch