Specialist (d/m/w) Data Protection Compliance Specialist (d/m/w)

Serfaus
Online seit 100 Tagen
* > Data Protection Compliance Specialist (d/m/w) Data Protection Compliance Specialist (d/m/w) Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns Die General Re Corporation, eine Tochtergesellschaft der Berkshire Hathaway Inc., mit weltweit mehr als 2.000 Mitarbeitern, ist eine Holding-Gesellschaft für Unternehmen im Bereich der globalen Rückversicherung und der damit verbundenen Aktivitäten. Ihr gehören die General Reinsurance Corporation und die General Reinsurance AG. Gemeinsam betreiben sie ihr Geschäft als Gen Re. Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit maßgeschneiderten Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Unsere Finanzstärke erhielt hervorragende Bewertungen durch die internationalen Rating-Agenturen. Wir legen Wert auf Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion und fördern eine Kultur, die berufliches und persönliches Wachstum unterstützt. Für unsere Unit Legal suchen wir ab sofort an unserem Standort in Köln einen Data Protection Compliance Specialisten (d/m/w). Ihr Beitrag in unserem Unternehmen Als Verstärkung unseres Datenschutzteams managen Sie die Datenschutzaktivitäten auf Unternehmensebene und übernehmen vielfältige Aufgaben: * Unterrichtung und Beratung des Managements * Beratung und Unterstützung unserer Abteilungen und internationalen Stützpunkte bei der Einführung und Umsetzung von datenschutzrechtlichen Compliance-Verfahren * Beratung und Prüfung von Datenschutz-Folgeabschätzungen * Erstellung und Anpassung von unternehmensinternen Richtlinien sowie die Sicherstellung angemessener Mitarbeiterschulungen * Bearbeitung von internen und externen Anfragen zum Thema Datenschutz * Kommunikation mit den zuständigen Datenschutzbehörden * Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Risk Management und Internal Audit Ihr Profil * Sie haben ein Studium mit einem rechtswissenschaftlichen Hintergrund erfolgreich abgeschlossen * Sie verfügen über gute Datenschutzkenntnisse, insbesondere der EU DSGVO, und haben idealerweise erste Berufserfahrung in diesem Bereich gesammelt * Sie sind IT-affin und daran interessiert, sich in rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten und diese in die Unternehmenspraxis umzusetzen * Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus * Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit * Die gängigen MS Office-Programme wenden Sie sicher an * Deutsch und insbesondere Englisch beherrschen Sie sehr gut Wir bieten Ihnen * Ein internationales und hochprofessionelles Arbeitsumfeld in zentraler Lage von Köln * Ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur * Attraktive Zusatzleistungen, z. B. flexible Arbeitszeiten, Home-Office im Rahmen unserer Betriebsvereinbarung zum Mobilen Arbeiten, betriebliche Altersversorgung, JobTicket, JobRad, Tiefgaragenparkplätze, Betriebs-KiTa, Kantine mit Dachterrasse inklusive Dom-Blick und Sportangebote Haben Sie Interesse? Wenn Sie Ihre Zukunft mit uns gestalten möchten, übermitteln Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Unsere Stellenanzeige als PDF herunterladen. Ansprechpartner: Ellen Sistermann, HR Manager +49 221 9738 547 Unsere Anschrift Cologne General Reinsurance AG Theodor-Heuss-Ring 11 50668 Cologne (Germany)