FTU - Konstruktion - Schwerpunkt Statik

k.A.
Online seit 65 Tagen
Allgemeine Ausschreibungsbedingungen: bitte der offiziellen Ausschreibung im Amtsblatt der Wr. Zeitung 30.4.2022 entnehmen. Die Bewerbungen sind über das Online-Bewerbungsportal fristgerecht bei der Bildungsdirektion für Niederösterreich, 3109 St. Pölten, Rennbahnstraße 29, Tel.: 02742/280, Internet: http://bildung-noe.gv.at/Bewerbungsportal einzubringen. An unserer Schule gelangen mit Beginn des Schuljahres 2022/2023 voraussichtlich nachstehende Lehrer/innenstellen zur Besetzung. Die in Klammern angeführte Zahl ist die Wochenstundenzahl. (t) teilbeschäftigt (v) vollbeschäftigt Alle Stelle gelangen nur vertretungsweise/vorübergehend/befristet zur Besetzung. Deutsch (v); (t) BESP Knaben 4 Wstd. Englisch 8 Wstd. Geschichte + Politische Bildung 2 Wstd. Geographie + Wirtschaftskunde 2 Wstd. Darstellende Geometrie 10 Wstd. Angewandte Mathematik 12 Wstd. Naturwissenschaft: Chemischer Technologe bzw Biotechnologe mit bevorzugten Ausbildungsschwerpunkten und Praxis auf den Gebieten der Holz-, Faser- oder Bautechnologie bzw Metallurgie, Erfahrungen mit Arbeiten und Unterrichten im Labor und Betreuen wissenschaftlicher Arbeiten 10 Wstd. Holztechnik: FTU - Konstruktion - Schwerpunkt Statik DI oder BSc Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Holzbau und Holzkonstruktion, facheinschlägige Berufserfahrung, gute IT-Kenntnisse, Unterricht auch in englischer Sprache, praktische Vorerfahrung von Vorteil (z.B. Tischler- oder Holzbaugeselle, HTL) (t) FTU - Materialien und Prozesse - Schwerpunkt Holz- bzw. Materialtechnologie DI Holztechnologie - Schwerpunkt Materialtechnologie, Erfahrung in Labor- und Prüfungstätigkeiten vorzugsweise im Bereich der Holz- bzw. Materialforschung, Unterrichtserteilung auch in englischer Sprache, praktische Vorerfahrungen von Vorteil (z.B. Tischlergesellenprüfung, HTL) (t) Bautechnik: Baubetrieb und Baumanagement Dipl.- Ing. - Bauingenieurwesen mit Projektmanangementerfahrung (t) Bauplanung und Projekt Dipl.- Ing. - Architektur mit Projektmanangementerfahrung (t) Elektronik: Grundlagen der Elektronik, Labor, Netzwerktechnik Studium Informatik (TU oder FH) mit mehrjähriger Erfahrung in dem Bereich sowie Erfahrung mit Serverdiensten (Konfiguration) und Cisco-Geräten ; Fachspezifisches Englisch in Wort und Schrift ist wünschenswert. (v); (t) Informatik, Datenbanken, Netzwerke, Microcontroller Studium Informatik (TU oder FH) mit mehrjähriger Erfahrung in dem Bereich sowie Erfahrung mit Serverdiensten (Konfiguration) und Cisco-Geräten; Programmiersprachen; MS-Office; Fachspezifisches Englisch in Wort und Schrift ist wünschenswert. (v) Elektrotechnik: Dipl.-Ing. (Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Techn. Physik, oder vergleichbare Ausbildung) bevorzugt mit beruflicher Erfahrung im Bereich Automatisierungstechnik und Antriebstechnik/E-Mobilität. EDV und Netzwerk-Kenntnisse vorteilhaft. Fachspezifisches Englisch in Wort und Schrift ist wünschenswert. (v) Mechatronik: DI/DI(FH) Elektrotechnik/Elektronik, Mechatronische Systeme und Automatisierung, Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, Betreuung Diplomarbeiten; Unterricht zum Teil auch in englischer Sprache (v) Gebäudetechnik: Dipl.-Ing. / DI (FH) für Gebäudetechnik und Gebäudemanagement; Technische Gebäudeausrüstung; Erfahrung in der Integration erneuerbarer Energien und in erfolgreicher Abwicklung von Projekten und Planungen; Betreuung von Diplomarbeiten 6 Wstd. Fahrzeugtechnik: DI/DI(FH) Maschinenbau; Erfahrung in der Fertigungstechnik und in der Konstruktion; Unterrichtserteilung auch in englischer Sprache (v) Werkstätte Mechatronik: Mechatroniker mit Meisterprüfung oder abgeschlossener HTL-Ausbildung. Langjährige Berufspraxis in den Bereichen Zerspanungstechnik oder Elektromaschinentechnik. Sehr gute EDV und Englischkenntnisse erwünscht; tw. auch Unterricht in Theorie (v) Zerspanungstechniker oder Werkzeugtechniker mit Meisterprüfung. Langjährige Berufspraxis in der konventionellen Metallbearbeitung sowie CNC-Technik. Sehr gute EDV und Englischkenntnisse erwünscht; tw. auch Unterricht in Theorie (v) Werkstätte Fahrzeugtechnik: Kfz-Techniker oder Mechatroniker mit Meisterprüfung oder abgeschlossener HTL-Ausbildung. Langjährige Berufspraxis in den Bereichen Elektromobilität und Fahrzeugtechnik. Sehr gute Hydraulik-, Pneumatik-, EDV- und Englischkenntnisse (v) Schulbauhof: Holzbaumeister für Zimmerei; Kenntnis in Konstruktionssoftware "SEMA" (v) Werkstätte Innenarchitektur: TischlermeisterIn (Bau- und Möbeltischler) für fachpraktischen und fachtheoretischen Unterricht; Erfahrung in Fertigungstechnik und Produktionsinformatik, computerunterstützte Arbeitsvorbereitung, Kalkulation und Auftragsabwicklung, CNC-Programmierung, CAD (AutoCAD 2D, 3D); Unterricht auch in englischer Sprache (v); (v) Werkstätte Elektrotechnik: Berufspraxis in Steuerungstechnik, elektrische Antriebstechnik sowie gute EDV und Englischkenntnisse. (v)