Sachbearbeiter/in (m/w)

Barmherzige Brüder Österreich

Vollzeit
34.946 €
Online seit 116 Tagen

Sachbearbeiter/in (m/w)

Barmherzige Brüder Österreich

# Sachbearbeiter/in (m/w) im Bereich Patientenverrechnung und Organisation ## Vollzeit (40 WoStd.) Klagenfurt am Wörthersee Klagenfurt: Elisabethinen-Krankenhaus / Kärnten 01.02.2023 __________________________________________________ Standortbeschreibung Das a. ö. Elisabethinen-Krankenhaus in Klagenfurt kooperiert eng mit dem weltweit tätigen Orden der Barmherzigen Brüder, der in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern betreibt. Aufgaben * Abrechnung von Patienten/-innen nach unterschiedlichen Kriterien (Allgemeine Gebührenklasse, Sonderklasseversicherungen, Selbstzahler) * Ansprechpartner/in für Patienten/-innen, Ärzte/Ärztinnen und Versicherungen in allen Fragen zum Thema Abrechnungen * Mitarbeit in der Sicherung der Datenqualität für den LKF Datenträger * Mitarbeit in der administrativen Anmeldung von Patienten/-innen Kompetenzen * Abgeschlossene kaufm. Ausbildung (HAK-Matura, FH-Studium) * Kenntnis des Finanzierungssystems des österreichischen Gesundheitswesens * Organisationstalent * Einschlägige Berufserfahrung im Krankenhaus von Vorteil * Buchhaltungskenntnisse * Sehr gute IT-Kenntnisse * Team- und Kommunikationsfähigkeit * Eigenverantwortung, Engagement und Flexibilität * Belastbarkeit * Als zukünftige/r Mitarbeiter/in unseres Hauses identifizieren Sie sich mit der Wertehaltung der Barmherzigen Brüder und deren Ethik, wie sie sich im Ethik-Codex ausdrückt (siehe www.barmherzige-brueder.at/ethik/codex). * Der Schutz der Gesundheit unserer Patienten/-innen, deren Angehörigen und unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. Daher ist eine vorhandene Covid-Impfung bzw. die Bereitschaft dazu erwünscht Wir bieten * Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld * Ein wertschätzendes und offenes Arbeitsklima in einem kollegialen Team * Hohe Qualitätsstandards * Interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Krankenhaus * Gute Verkehrsanbindung und zentrumsnahe Lage * Großes Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten * Freiwillige Sozialleistungen (z.B. Betriebskantine, Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung u.v.m.) * Je nach Qualifikation und Berufserfahrung gilt für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 34.945,81 brutto pro Jahr bei Vollzeitbeschäftigung. Wir freuen uns auf die Bewerbung Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! **Bewerbungsfrist:** 26.02.2023