SekretärIn für die Pflegedirektion

k.A.
Online seit 95 Tagen
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich. Wir suchen: SekretärIn für die Pflegedirektion JobID: 5047 Teilzeit im Ausmaß von 30 Wochenstunden, Dauerverwendung Aufgabeninhalte: * Erledigung von administrativen Aufgaben wie beispielsweise Terminkoordination, Erteilung von telefonischen Auskünften, Postbearbeitung, Bearbeitung des E-Mail-Postfaches der Pflegedirektion MC III., Reisemamangement * Abwicklung des Schriftverkehrs * allgemeine Sekretariatsaufgaben * Organisation von Besprechungen / Sitzungen (z. B. Videokonferenzen, Raumvorbereitung, Verpflegung, Medien, Protokollführung etc.) * Unterlagenaufbereitung, Dokumentations- und Archivierungstätigkeiten * Mitwirkung bei organisatorischen Aufgaben * Parteienverkehr und Kontake mit MitarbeiterInnen, Studierneden sowie PraktikantInnen * enge Zusammenarbeit mit dem Sekretariat der Pflegedirektorin der KUK (MC II.) * Vertretungstätigkeit nach Vereinbarung für das Sekretariat der Pflegedirektorin der KUK (MC II.) Voraussetzungen: * abgeschlossene Ausbildung Bürokauffrau/mann oder abgeschlossene Handelsschule oder 3-jährige wirtschaftliche Fachschule oder vergleichbare Ausbildung * sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift * sehr gute EDV-Kenntnisse * Berufserfahrung im Sekretariatsbereich * Teamfähigkeit * Selbstorganisations- und Durchsetzungskompetenz * Gesprächs- und Konfliktkompetenz * Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität * Diskretion und Verschwiegenheit * Bereitschaft zur Fortbildung * Reifeprüfung sowie Berufserfahrung im Gesundheits- bzw. Krankenhausbereich erwünscht Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 2.218,5 (Grundlage LD 19/01) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen. Besetzungstermin: ehest möglich Rückfragen und nähere Auskünfte: Simone Pammer, MBA, Pflegedirektorin des Kepler Universitätsklinikums, T: +43 (0)5 7680 82 1370. Rückfragen und nähere Auskünfte: DGKP PhDr. Erich O. Gattner, MSc, Stv. Pflegedirektor, T: +43 (0)5 7680 83 1340. Christian Brandstätter, Stv. Leitung Abteilung Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6565. Ihre Vorteile: KFL-Versicherung KFL-Versicherung Krankenkasse mit attraktiven Leistungsangeboten Kinder­betreuung Kinder­betreuung betriebseigener Kindergarten, Kooperation mit Tagesmüttern Mobilität Mobilität absperrbare Fahrrad­abstellplätze, E-Bike-Verleih, Parkplätze nach Verfügbarkeit Kantine Kantine günstige Verpflegung, Vitalküche Fortbildungs­programm Fortbildungs­programm firmeneigene Kurse und Gesundheits­förderung Teilzeit­modelle Teilzeit­modelle positionsabhängig diverse Teilzeit­modelle (Work-Life-Balance) Tele­arbeit Tele­arbeit Möglichkeit zur Telearbeit (positionsabhängig) Ermäßigungen Ermäßigungen Firmenkooperationen (Gutscheine, vergünstigte Konditionen) Bitte bewerben Sie sich bis 06.03.2022 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch. Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.