Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn für den OP-Bereich am Neuromed Campus

k.A.
Online seit 168 Tagen
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich. Wir suchen: Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn für den OP-Bereich am Neuromed Campus JobID: 5098 Voll- und Teilzeit, Dauerverwendung und Karenzvertretung Wir bieten: * eine große Chance zur Mitarbeit in einem hervorragenden Team mit allen Altersstrukturen * PraxisanleiterInnen für Ihre gezielte, individuelle und strukturierte Einarbeitung * die Abwechslung zwischen den Tätigkeiten des unsterilen Beidienstes und des Instrumentierens * eine hohe Vielfalt durch unterschiedlichste Operationsarten und -methoden in einem High-Tech Umfeld * sichere, strukturierte Arbeitsabläufe im gelebten Qualitätsmanagementsystem, zertifiziert nach ISO 9001:2015 * Spezialisierungsmöglichkeiten in den unterschiedlichsten medizinischen Fachgebieten Als diplomierte OP-Pflegekraft sind Sie im Geschehen einer Operation diejenige, welche den Behandlungsprozess im höchsten Maße professionell unterstützt und somit einen wesentlichen Beitrag zum qualitätsgesicherten Gelingen einer Operation beiträgt. Aufgabeninhalte: * sämtliche Tätigkeiten, die im Gesundheits- und Krankenpflegegesetz vorgesehen sind * Vorbereitung, Mitwirkung und Nachbereitung im Rahmen des Behandlungs-, Versorgungs- und Betreuungsprozesses im OP-Bereich * eigenverantwortliche Durchführung von pflegerischen Maßnahmen wie z.B. Durchführung der OP-spezifischen Positionierungen (OP-Lagerungen), Anwendung der Sicherheitscheckliste, präventive Maßnahmen zum Schutz der Patientin, des Patienten, etc. * situationsgerechtes, fach- und sachkundiges Instrumentieren sowie auch steriles Abdecken des OP-Gebietes, steriles Vorbereiten der Ge- und Verbrauchsgüter, korrekter Umgang mit Implantaten, Zählkontrolle, etc. * multiprofessionelle Zusammenarbeit um die Patientensicherheit zu gewährleisten Voraussetzungen: * abgeschlossene Ausbildung diplomierte allgemeine oder psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege sowie Nachweis über Berufsberechtigung spätestens bei Dienstantritt * Bereitschaft zur Absolvierung der Sonderausbildung in den ersten 5 Jahren * Berufserfahrung in der OP-Pflege sowie abgeschlossene Sonderausbildung Pflege im Operationsbereich von Vorteil * Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise * Erbringung von Bereitschafts-, Nacht-, Wochenenddiensten * gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift * kontinuierliche Weiterentwicklung der beruflichen Handlungskompetenz * Umsetzung der in der KUK gelebten Pflegekonzepte * hohe Lernbereitschaft (bzgl. medizinisch-fachlicher Entwicklungen, Pflegewissenschaft, Technik, Digitalisierung) * Aufgeschlossenheit für Modernisierung * Team- und Kommunikationsfähigkeit Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 3.219,80 (Grundlage LD 14/02) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen. Besetzungstermin: nach Vereinbarung Rückfragen und nähere Auskünfte: akad. KH Managerin Gertraud Fribl, Stv. Pflegedirektorin, T: +43 (0)5 7680 87 22101. Renate Etzlstorfer, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 87 22352. Ihre Vorteile: KFL-Versicherung KFL-Versicherung Krankenkasse mit attraktiven Leistungsangeboten Kinder­betreuung Kinder­betreuung betriebseigener Kindergarten, Kooperation mit Tagesmüttern Mobilität Mobilität absperrbare Fahrrad­abstellplätze, E-Bike-Verleih, Parkplätze nach Verfügbarkeit Kantine Kantine günstige Verpflegung, Vitalküche Fortbildungs­programm Fortbildungs­programm firmeneigene Kurse und Gesundheits­förderung Teilzeit­modelle Teilzeit­modelle positionsabhängig diverse Teilzeit­modelle (Work-Life-Balance) Tele­arbeit Tele­arbeit Möglichkeit zur Telearbeit (positionsabhängig) Ermäßigungen Ermäßigungen Firmenkooperationen (Gutscheine, vergünstigte Konditionen) Bitte bewerben Sie sich online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungs- unterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch. Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.