ASSISTENZ DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

Wien
Online seit 273 Tagen
Bruttolohn ab € 1.271 Bewerbungsfrist: 14.2.2021 Stundenausmaß: 20,0 Stunden AUSSCHREIBUNG: ASSISTENZ DER GESCHÄFTSFÜHRUNG Dienstvertrag 20 Stunden (Befristet bis 31.12.21 mit dem Ziel der Verlängerung) Bewerbungsfrist: 14. Februar 2021 Gehalt: nach Qualifikation zwischen brutto € 1271 und € 1410 / Dienstort: Wien Der Verband Freier Rundfunk Österreich ist Zusammenschluss, Interessenvertretung und Ausbildungseinrichtung Freier Radios und Community TVs in Österreich. Die Organisation setzt sich für Entwicklung, Absicherung und Ausbau von Community Medien in Österreich sowie international ein. Ziel ist die medienkonvergente Vollversorgung der Bevölkerung mit diversen, mehrsprachigen Programmen von lokalen Communities als Alternative und Ergänzung zum Rundfunk-Mainstream. Wir bieten praxisnahe Weiterbildungen für Community Medien Macher_innen. Außerdem betreiben wir freie-radios.online als österreichweite Radiothek und Audioarchiv. Wir bringen unser Wissen über Partizipation, Community Journalismus und konstruktive Bedingungen für demokratische Partizipation in die Arbeit mit Entscheidungsträger_innen und Meinungsführer_innen ein. Dadurch wollen wir die Gesellschaft positiv und zukunftsweisend verändern.Für die Assistenz der Geschäftsführung suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine engagierte Persönlichkeit mit ausgewiesenem Interesse an medien- und gesellschaftspolitischen Entwicklungen. Für Sie ist es selbstverständlich komplexe Arbeitsaufträge eigenverantwortlich zu übernehmen und strukturiert umzusetzen. Wenn Sie berufliche Erfahrungen in der Interessenvertretung auf nationaler Ebene sowie juristische Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich PR und Social Media mitbringen, ist das von großem Vorteil. AUFGABENBEREICHE 1.Strukturierte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung - Mitarbeit in Vereinsorganisation und -management, Vorbereitung und Erstellung von Unterlagen, Buchhaltungsvorarbeiten, Mitarbeit in der Beantragung und Abrechnung von Drittmitteln, Budget-Controlling - Organisationstätigkeit im Bereich Weiterbildung 2.Mitarbeit in Interessenvertretung und Profilierung von Community Medien - Vorbereitung und Wahrnehmung von Gesprächsterminen im Kontext Medienpolitik und verwandter Sachgebiete - Aktive Veranstaltungsteilnahme (auch Abendtermine und Wochenendtermine) - Öffentlichkeitsarbeit und Social Media (FB, Twitter) - Verfassen von Stellungnahmen zu medien- und gesellschaftspolitischen Themen sowie zu Gesetzesentwürfen 3.Interne Kommunikation mit den Mitgliedern & Serviceleistung- Homepage (Aktualisierung, Pflege, Bereitstellung von Materialien) - Update des Cloud Service - Bearbeitung von Anfragen und Aufbereitung von Informationen ANFORDERUNGEN -Berufserfahrung im Medienbereich, Wissen im Kontext von Medienwandel und Digitalisierung von Vorteil -Fundierte Kenntnisse der österreichischen Medienszene -Medien- und rundfunkrechtliche Grundkenntnisse -Erfahrungen im Projektmanagement inkl. Finanzabwicklung-Erfahrung in der Kommunikation mit Politiker_innen und Verhandlungssicherheit -ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift-Reisebereitschaft in Österreich und im EU-Raum Ich freue mich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an Dr. Helga Schwarzwald unter office@freier-rundfunk.at Wir laden ausdrücklich am Arbeitsmarkt benachteiligte Personen zur Bewerbung ein!