Manager Compliance & Legal (m/w/d) - Internat. Top-Chance für (Nachwuchs-)Führungskräfte

Wien
Online seit 46 Tagen
Unser Auftraggeber ist ein weltweit tätiger und forschender Pharmakonzern, der Garant für hochqualitative Produkte und KundInnenorientierung ist. Die Gesundheit von Menschen und der Beitrag zur kompetenten Information in der Gesundheitsvorsorge stehen dabei für das Unternehmen im Vordergrund.

Zur Erweiterung des Teams am Standort in Wien bieten wir einer lösungsorientierten und kommunikationsstarken Führungskraft oder Nachwuchsführungskraft folgende Karrierechance:

Manager Compliance & Legal (m/w/d)

Internat. Top-Chance für (Nachwuchs-)Führungskräfte

In dieser breitgefächerten Rolle verantworten Sie in direkter Zusammenarbeit mit den Management Boards die internationalen Legal- und Compliance-Aktivitäten.

Ihre Aufgaben im Detail, Sie...

  • steuern das unternehmensinterne Compliance-System von der Weiterentwicklung und Umsetzung bis hin zum Roll-Out in den Ländern
  • begleiten und beraten das gesamte Team (Top-Management sowie MitarbeiterInnen und Führungskräfte aller Fachabteilungen) zu einer Vielzahl von Compliance-Fragen, insbesondere Antikorruption und Datenschutz
  • übernehmen die Projektleitung für diverse Compliance-Themen innerhalb einer Matrixorganisation
  • gestalten und führen zielgruppenspezifische Trainings- und Kommunikationsmaßnahmen durch
  • erstellen, überwachen und regionalisieren interne Verhaltensnormen und Standard Operating Procedures
  • identifizieren und minimieren Unternehmensrisiken mittels Analysen und Bewertungen
  • übernehmen diverse Datenschutzaufgaben und stehen als Ansprechperson für die Fachbereiche zur Verfügung
  • agieren als AnsprechpartnerInnen bei Audits betreffend Legal und Compliance-bezogener Fragestellungen
  • koordinieren und implementieren ein internationales Vertragsmanagementsystem
  • führen, motivieren und coachen ein kleines Team

Ihr überzeugendes Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im (Wirtschafts-)recht
  • Compliance-Erfahrung im Healthcare-Bereich oder höchstes Interesse & intensiver Einsatz, sich in die Branche einzuarbeiten
  • Nachweisbare Erfolge im projektorientierten Arbeiten mit interdisziplinären und internationalen Teams
  • (Erste) Führungserfahrung oder ausgeprägtes Führungspotential
  • Lösungsorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit spürbarer Begeisterung und Erfolgswillen
  • Verantwortungsbewusstsein, Überzeugungskraft sowie ausgeprägte Präsentationsskills
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft für 1-2 Tage/Monat

Unser adäquates Angebot:

  • Laufender High-Level-Diskurs im erfahrenen Management-Team und mit FachexpertInnen
  • Einzigartige Weiterentwicklungsmöglichkeit zu einer Führungsaufgabe
  • Gemeinsame Ziele, klare Verantwortung sowie individueller Gestaltungsspielraum
  • Abwechslungsreiche Challenge im internationalen Umfeld am Standort in Wien
  • Marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 60.000,-- unter Berücksichtigung Ihrer Expertise und Praxis
Ihre Begeisterung ist geweckt? Sie freuen sich auf das Einbringen Ihres Know-hows ebenso wie auf die Führungsrolle? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennnummer 82.369 per eMail oder über unserISG-Karriereportal. Höchste Diskretion ist selbstverständlich.