Legal Counsel (m/w/d)

Wien
Online seit 141 Tagen
Apply now » * Apply now * Start applying with LinkedIn Please wait... Job title: Legal Counsel (m/w/d) Job family: Legal, Compliance, Audit, Insurance Business area: Hydro Contract location: Vienna, Vienna, AT Working location: Wien, AT Location type: Office Location / Office-based Contract type: Permanent Full-Time Job description: ANDRITZ ist ein internationaler Technologiekonzern und liefert Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Das Unternehmen gehört zu den Technologie- und Marktführern im Bereich Wasserkraft, in der Zellstoff- und Papierindustrie, der metallverarbeitenden Industrie und Stahlindustrie sowie in der kommunalen und industriellen Fest-Flüssig-Trennung. ANDRITZ HYDRO gehört zur ANDRITZ Gruppe und ist ein globaler Anbieter von elektromechanischen Systemen und Dienstleistungen ("from water-to-wire") für Wasserkraftwerke. Wir sind ein weltweit führender Anbieter für hydraulische Stromerzeugung und Weltmarktführer im Bereich der Automatisierung von Wasserkraftwerken. UNSER ANGEBOT Für unseren weltweit agierenden Geschäftsbereich HYDRO suchen wir am Standort Wien im Bereich Legal Austria einen LEGAL COUNSEL (m/w/d) auf Vollzeitbasis. IHRE AUFGABEN * Eigenverantwortliche juristische Beratung einzelner Bereiche der ANDRITZ-Gruppe in In- und Ausland * Prüfen, Kommentieren, Verhandeln und Erstellen von komplexen Verträgen (v.a. internationaler Anlagenbau) unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechung (vorwiegend auf Englisch) * Abhaltung interner Schulungen * Juristische Unterstützung in der Projektabwicklung * Mitwirkung bei Verhandlungen mit Geschäftspartnern * Zusammenarbeit mit Korrespondenzanwälten * Unterstützung bei Schieds- oder Gerichtsverfahren IHR PROFIL * Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften * Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Rechtsdienst eines Unternehmens oder einer Anwaltskanzlei * Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil * Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit, Reisebereitschaft * Analytische Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick * Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto € 3.534,08 / Monat anzuführen. Wir bieten jedoch in jedem Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung! Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, nationale Herkunft, Behinderung oder Veteranenstatus für eine Anstellung berücksichtigt. Requisition ID: 3540 Apply now » * Apply now * Start applying with LinkedIn Please wait...