Network & Security Engineer (m/w)

Wien
Online seit 12 Tagen
Unser Auftraggeber betreut, als Mitglied einer Firmengruppe, konzernintern IT-Projekte und bietet sein breites Dienstleistungs-Portfolio ebenso externen Kunden an. Das vielfältige Angebot reicht vom klassischen Helpdesk und Support bis hin zur strategischen Planung der IT-Infrastrukturen und Vollbetreuung einer gesamten IT-Landschaft. Die Entwicklung von Software auf der Basis moderner Cloud-Technologie runden das breite Angebot unseres Kundens ab.

Aufgrund des erfolgreichen Wachstums suchen wir zur weiteren Verstärkung des Teams am Standort Wien eine/n engagierte/n und loyale/n

Network & Security Engineer (m/w)

In Ihrer verantwortungsvollen Funktion als "Network Engineer (m/w)" sind Sie für die stetige Weiterentwicklung der Netzwerk-Infrastruktur, sowie Sicherstellung des laufenden Betriebs verantwortlich. Zusätzlich dazu übernehmen Sie spannende Projekte in der IT-Security, und bauen sich sukzessive Expertenwissen in diesem Bereich auf.

Ihre zukünftige Rolle:

  • Aufbau und Erweiterung von komplexen IT-Netzwerken und Sicherheitslösungen
  • Sicherstellung des unterbrechungsfreien Betriebes des LAN, WAN, WLAN, VPN (IPsec und MPLS) und Firewall-Systemen sowie der Data-Center-Infrastruktur
  • Sicherstellung der IT Security auf allen Systemen (Netzwerk, Server, Client, Mobile Devices…)
  • Installation und Betrieb von Security Management Tools
  • Weiterentwicklung unserer internen Prozesse, Methoden und Standards im Netzwerkbereich
  • Verantwortlich für die technische Dokumentation der betreuten Netzwerk-Infrastruktur
  • Erstellung von regelmäßigen Infrastruktur- sowie Security Reports
  • Analyse und Behebung von Störfällen (2nd-/3rd-Level-Support)

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene IT- Ausbildung (TU, FH, HTL)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Hohe technische Kompetenz im Bereich Netzwerktechnik und Security:
    • Konfigurations-Erfahrung mit Switching, Routing und VPN
    • Erfahrung mit Loadbalancing-Infrastrukturen
    • Fachwissen zu den Themen IDS, IPS und Content Security
    • Verständnis von IT-Sicherheitskonzepten und Best Practices der Branche
    • Erfahrung mit Rechenzentren-Infrastrukturen
  • Grundverständnis der IT-Geschäftsabläufe / -prozesse
  • Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Engagement, und Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Praktische Erfahrung mit Fortinet-Produkten von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Mitarbeit an abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Projekten im Bereich IT-Security
  • Vielseitiger Aufgabenbereich mit spannenden Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktive - sowohl interne als auch externe - Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Betriebsklima in einem sicheren Unternehmensumfeld
  • Work-Life-Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • Essenszuschuss
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
Das monatliche Bruttogehalt für diese Stelle beträgt € 3.500, --. Wir bieten je nach Qualifikation und Berufserfahrung die Möglichkeit zur deutlichen Überzahlung.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 80.772 bevorzugt über unserISG-Karriereportal oder per eMail an bewerbung.otto@isg.com.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.