Fachbetreuer*innen (m/w/d)

Wiener Rotes Kreuz
Wien
Teilzeit
37.763 €
10.1.2024

Fachbetreuer*innen (m/w/d)

Wiener Rotes Kreuz
# Fachbetreuer*innen (m/w/d) 17. Januar 2024 - 15:34 — RabotaAT * Sonstige Tätigkeiten | * Wien | * Österreich Arbeitest du gern im Team, magst du den Austausch mit anderen und willst du dazu beitragen, Menschen einen sicheren Platz und eine neue Perspektive zu bieten? Firma: Wiener Rotes Kreuz Berufsfeld: Soziale und Integrationsberufe Beschäftigungsart: Fachkraft Region: Wien Einsatzort: Wien Bruttoverdienst: * Mindestgehalt nach KV brutto € 2.697,34 / Monat (40 h / Woche) zzgl. diverser Zulagen, Vordienstjahre werden abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung angerechnet Arbeitszeit: Teilzeit Wochenarbeitszeit: 20-35 Wochenstunden Für die Unterstützung und Betreuung unserer Klient*innen in der Flüchtlingshilfe in der Grundversorgungseinrichtung "Haus Rosenhügel" suchen wir **Fachbetreuer*innen (m/w/d)** (20-35 Stunden/Woche) Zu deinen Aufgaben zählen u.a.: *Unterstützung bei den individuellen Belangen der körperlich eingeschränkten Bewohner*innen *Ansprechpartner und Kontaktperson für tägliche Anliegen der Bewohner*innen * Mithilfe bei der regelmäßigen Berichterstattung an die vorgesetzten Stellen * Koordination von Projekten im Haus wie Freizeitaktivitäten, Feste und andere Events *Koordination und Verwaltung von Deutschkursen für Bewohner*innen * Begleitung bei Behördenwegen und Unterstützung bei medizinischen Problemstellungen * Kontakt mit externen Stellen (z.B. FSW, Polizei, BFA, andere NGOs) *Ansprechpartner für Anrainer*innen und freiwillige Unterstützer*innen Unsere Erwartungen: *Ausbildung als DGKP, Behindertenbetreuer*in, Psycholog*in, Sozialarbeiter*in oder in einem verwandten Fachbereich erforderlich * Berufserfahrung im Sozialbereich * Organisations- und Koordinationstalent * hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Toleranzschwelle * Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten nach Dienstplan mit Tag- und Nachtbetreuung von Montag bis Sonntag *gute Deutsch- und EDV-Anwender*innen-Kenntnisse * Sprachkenntnisse: Russisch, Ukrainisch von Vorteil * Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes Wir bieten: * eine herausfordernde Tätigkeit in einer humanitären Organisation in einem multiprofessionellen Team und gutes Arbeitsklima * ein schönes Arbeitsumfeld im Grünen * hohe Eigenverantwortlichkeit * Vorteile einer internationalen Organisation und damit verbundene Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern * Mindestgehalt nach KV brutto € 2.697,34 / Monat (40 h / Woche) zzgl. diverser Zulagen, Vordienstjahre werden abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung angerechnet Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Personen jeden Geschlechts, auch wenn im Text darauf nicht im Besonderen Bezug genommen werden sollte. * Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um sich für diesen Job zu bewerben