Techniker:in HTL Leit- und Sicherungstechnik

Wien
Online seit 160 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Ihr Job * ­Sie übernehmen selbstständig die Durchführung von sicherungstechnischen Planungen für Stellwerke, Betriebsführungszentralen und Zugbeeinflussungssysteme (für Neu- und Umbau). * Sie sind für Machbarkeitsanalysen sowie Optimierung von Bauphasen aus sicherungstechnischer Sicht verantwortlich und erstellen Expertisen bei fachspezifischen Themen. * Sie führen fachtechnische Prüfungen von Angeboten (für elektronische Stellwerke und Betriebsführungszentralen) durch. * Sie unterstützen Projekte im Behördenverfahren in sicherungstechnischer Sicht und sind technischer Ansprechpartner für Gutachter und Behörden. * Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung von Anforderungen für technische Projektierungswerkzeuge Ihr Profil * Sie verfügen über einen erfolgreichen HTL-Abschluss in Elektrotechnik (oder vergleichbaren Fachrichtungen wie Elektronik/Mechatronik) und/oder FH bzw. einen Universitätsabschluss in Elektrotechnik bzw. vergleichbarer Studienrichtung (z.B. Elektronik). * Sie bringen sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) und die Bereitschaft zu Dienstreisen mit. * Sie verfügen über Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz, Integrität, Organisationstalent, genaues und exaktes Arbeiten sowie Problemanalyse und Beurteilung von Sachverhalten. * Sie erledigen selbständig anfallende Agenden bei gleichbleibend hoher Qualität und technischer Genauigkeit. * Sie verfügen über körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt). * Sie verfügen einen Führerschein der Klasse B und bringen die Bereitschaft für Dienstreisen und Mehrleistungen mit. Unser Angebot * Für die Funktion "Techniker:in HTL Leit- und Sicherungstechnik" ist ein Mindestentgelt von € 35.400,54 brutto/Jahr vorgesehen. * Eine spannende Tätigkeit mit engagierten Kolleg:innen und einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz. * Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit mehr Verantwortung. * Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten. * Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Karl Brunner , +43664/6175472. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits