Senior Spezialist:in Strategie und Unternehmensentwicklung

Wien
Online seit 134 Tagen
Senior Spezialist:in Strategie und Unternehmensentwicklung Wien-Leopoldstadt Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell, zuverlässig und nachhaltig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG. Als ÖBB Infrastruktur AG begleiten wir unsere Kund:innen in die Mobilität der Zukunft. Das Strategie - und Innovationsteam unterstützt das Top-Management in den Bereichen Business- & Marktanalysen, Strategieentwicklung & -steuerung sowie im Business Development & Innovationsmanagement. Zur Stärkung unseres Teams suchen wir eine:n Projektportfoliomanager:in. Ihr Job * Als Projektportfoliomanager:in sind Sie für die Steuerung und das Monitoring des strategischen Projektportfolios der ÖBB-Infrastruktur AG verantwortlich. * Durch den Aufbau einer übersichtlichen Darstellung unserer konzernweiten strategischen Projekte sowie der Durchführung von regelmäßigen Projektreportings schaffen Sie Übersicht und Transparenz in der Strategieumsetzung. * Ihre regelmäßigen und gesamtheitlichen Analysen zeigen etwaige Abweichungen, Synergien oder Änderungsbedarfe im strategischen Projektportfolio auf. Somit stellen Sie die kontinuierliche Ausrichtung der Projektaktivitäten an der Unternehmensstrategie sicher. * Mit Ihrem gesamtheitlichen und systemischen Blick auf das strategische Projektportfolio bereiten Sie Entscheidungsgrundlagen und Handlungsempfehlungen für das Top-Management vor und liefern wichtige Inputs für das jährliche Strategiereview. * Sie verantworten Weiterentwicklung unserer Prozesse und Standards in der Projektabwicklung, Sie helfen uns Qualität und Effizienz zu steigern und unterstützen Projektverantwortliche hinsichtlich Qualität, Anforderungserfüllung, Terminen und Abnahme der Leistungen. * Sie übernehmen die Leitung von strategischen Projekten und sind für die Konzeption, das Management und das Controlling verantwortlich. Ihr Profil * Sie verfügen über einen Universitäts- oder FH-Abschluss, bevorzugt mit wirtschaftlichem Schwerpunkt. * Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Projektmanagement, sowie in agilen Projektmethoden/-tools und verfügen bereits über Berufserfahrung - vorzugsweise in einem Konzernumfeld. * Sie können ein hohes Maß an Organisationstalent und Belastbarkeit vorweisen und haben Spaß dabei, sich schnell in neue, komplexe Themenstellungen einzuarbeiten. * Sie sind ein:e Teamplayer:in und überzeugen durch hohe Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative sowie Durchsetzungsstärke. * Sie ergänzen unser Team mit Ihrer Neugier, Offenheit und Ihren Visionen. Unser Angebot * Wir bieten die Möglichkeit Teil eines engagierten, innovativen und interdisziplinären Teams zu werden, welches gemeinsam mit Ihnen Veränderungen in einem zukunftsweisenden Traditionsunternehmen vorantreibt und die Zukunft der Mobilität mitgestaltet. * Ihr Arbeitsumfeld ermöglicht Ihnen eine selbstständige Arbeitsweise, abwechslungsreiche Inhalte und enge Zusammenarbeit mit dem Top-Management eines 18 000 Mitarbeiter:innenkonzerns. * Zahlreiche persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im größten Klimaschutz- & Mobilitätsunternehmen Österreichs sowie attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten werden von uns angeboten. * Einen modernen Arbeitsplatz mit bester öffentlicher Anbindung, Kinderbetreuungsmöglichkeiten und einer eigenen Kantine. * Wir bieten flexible Arbeitszeiten durch ein attraktives Gleitzeitmodell und Homeofficemöglichkeiten. * Attraktive Mobilitätsangebote speziell für Mitarbeiter:innen sowie zahlreiche weitere Corporate Benefits (Kinderbetreuung, günstige Mitarbeiter:innenwohnungen, etc…) * Für die Funktion "Senior Spezialist:in Strategie und Innovation - Projektportfoliomanager:in" ist ein Mindestentgelt von € 43.568,14 brutto/Jahr vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht. Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne:r Bewerber:n fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Dominik Leithner, +43664/2864591. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits