Nachbesetzung Bundeskanzlei

Innsbruck
Online seit 93 Tagen
Stellenausschreibung: Nachbesetzung Bundeskanzlei Die Geschäftsstelle des Bundes der Tiroler Schützenkompanien in der Brixnerstraße 1 / 6.Stock wird ab Herbst 2022 neu besetzt. Du identifizierst dich mit dem Tiroler Schützenwesen, bist kontaktfreudig, selbstständiges Arbeiten gewohnt und ein Organisationstalent? Dann bist du genau richtig für unseren Bund und wir freuen uns auf deine schriftliche Bewerbung. Stellenausschreibung: 2 Bürokräfte (m/w) von Montag- Donnerstag für 30 bzw. 20Std. in Innsbruck Deine Aufgabe umfassen: * Unterstützung des Bundesgeschäftsführers und des Landeskommandanten * allgemeine Verwaltungsaufgaben * Organisation und Mitwirkung bei Verbandsveranstaltungen * Anlauf- und Informationsstelle für unsere 235 Mitgliedskompanien * Archivierungsaufgaben * Buchhaltung Dein Profil: * kaufmännische Ausbildung mit guten Kenntnissen der MS-Office Programme * Buchhaltungskenntnisse * hohes Maß an Eigenverantwortung und Motivation * eine ausgeprägte Stärke in der freundlichen, wertschätzenden schriftlichen und mündlichen Kommunikation, sowie Flexibilität Wir bieten: * Jahresstelle * Urlaub in Abstimmung mit dem BGF (Ferien) * eine angemessene Bezahlung * eine ausführliche Einschulung ab Herbst 2022 * eine Zusammenarbeit mit einem guten Team Du fühlst dich angesprochen? Wir freuen uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Bund der Tiroler Schützenkompanien z.H. Kurt Mayr unter kanzlei@tiroler-schuetzen.at