Leiter Abteilung Tierhaltung

Linz
Online seit 184 Tagen
Leiterin/Leiter Abteilung Tierhaltung Im Zuge einer vorausschauenden Personalplanung aufgrund einer anstehenden Pensionierung suchen wir eine Nachfolge für die Abteilungsleitung Tierhaltung. Dienstort: Linz, Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden IHRE AUFGABEN * Führung der Abteilung Tierhaltung mit den zugeordneten Beratungsstellen Rinderhaltung und Schweinehaltung, gesamt ca. 32 Personen * Strategische Grundlagenarbeit für die Interessenspolitik im Bereich Tierhaltung * Qualitätssicherung und strategische Weiterentwicklung der Bildungs- und Beratungsangebote in der Tierhaltung * Erkennen von Trends und Zukunftsentwicklungen und Verantwortung für deren strategische Umsetzung * Zusammenarbeit mit Vertretern anderer Landwirtschaftskammern, Bundes- oder Landesdienststellen, Fachverbänden sowie Förderstellen * Interdisziplinäres Denken und Fähigkeit zur Kooperation * Mitarbeiterführung IHR PROFIL * Studium der Nutztierwissenschaften oder adäquate agrarwissenschaftliche, akademische Ausbildung * Breites Grundlagenwissen im Bereich Nutztierwissenschaften/Agrarwirtschaft * Verständnis für ökonomische und ökologische Aspekte der Landwirtschaft * Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung * Problemlösungskompetenz, Umsetzungsstärke und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit * Mehrere Jahre Berufserfahrung im agrarischen Umfeld und eine dementsprechende Branchenkenntnis und Vernetzung * Erfahrung im Projektmanagement und in der Mitarbeiterführung DAS BIETEN WIR * Einen vielfältigen Verantwortungsbereich mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten * Ein sehr gutes Betriebsklima mit einem motivierten und kollegialen Team * Einen Arbeitsplatz in Grünlage und trotzdem Nähe Stadtzentrum * Benefits wie Essenszuschuss, regelmäßige Weiterbildung, Gesundheitsvorsorge, Gleitzeitmöglichkeit Das Mindestgehalt beträgt € 5.442,- brutto/Monat auf Basis 40 Wochenstunden. Die individuelle Einstufung richtet sich nach Qualifikation und Berufserfahrung. © LK OÖ IHRE BEWERBUNG Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen bis Sonntag, 6. März 2022.