Bade-/Saunacoach (m/w/d)

k.A.
Online seit 104 Tagen
Therme Seewinkel Betriebsgesellschaft m.b.H. In einer der ursprünglichsten und vielleicht atemberaubendsten Naturlandschaften Europas liegt die St. Martins Therme & Lodge, ein Thermenresort der VAMED Vitality World. Unsere exklusive Lodge (4-Sterne Superior) im nördlichen Burgenland, am Rande des Nationalparks Neusiedler See - Seewinkel, ist Ausgangspunkt für Entdecker und Abenteurer und zugleich eine Oase der Ruhe und Entspannung. Für unser Resort suchen wir ab sofort bzw. nach Vereinbarung eine/-n engagierte/-n Bade-/Saunacoach (m/w/d) Ihr Aufgabenfeld: * Aufsicht und Verantwortung in der Therme/Spa sowie in unserem Außenbereich "Summer Island" gemäß entsprechender Sicherheits- und Hygienevorschriften * Sorge um die Sicherheit der Thermen- und Spagäste (Prävention und Erste Hilfe Leistung) * Aktive Gästebetreuung und Auskunftserteilung über Thermen- und Hotelangebot * Durchführung von Sauna-Spezialaufgüssen * Tägliche Inbetriebnahme der Saunaanlagen * Laufende Reinhaltung der Saunaanlagen im Innen- und Außenbereich * Bedienung der (emotionalen) Licht-, Sound- sowie Beduftungsanlagen * Befüllung diverser Tagesbehälter in den Saunabereichen * Schnittstelle zu Thermenbüro und Technikabteilung * Laufende Rundgänge in der Therme/Spa * Unterhaltsreinigung in der gesamten Therme/Spa während der Betriebszeiten Ihr Profil: * Berufserfahrung als Thermen- oder/und Saunamitarbeiterin * Ausbildung nach ÖNORM S 1150 - Sauna-bzw. BadewartIn für Großbecken von Vorteil * Sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung, weitere Fremdsprachen von Vorteil * Erste Hilfe Ausbildung * Rettungsschwimmerausbildung * Technikaffinität * Sportlich, zeitlich flexibel und belastbar * Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit, kommunikatives Verhalten * Gäste- und serviceorientiertes Denken Wir bieten: * Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit * Planbare Arbeitszeiten * Kollegiales Arbeitsklima mit attraktiven Mitarbeiterbenefits wie der kulinarischen Verpflegung 3 Mal pro Tag (großteils 2 Mal warm sowie Obst) zu € 1,00 pro Arbeitstag * Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns Gemäß §9 Gleichbehandlungsgesetz teilen wir mit, dass für diese Position ein kollektivvertragliches Entgelt ab € 1.575,- (40Stunden/Woche) monatlich gilt. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung. Wenn Sie die herausfordernde Möglichkeit ergreifen möchten, unser Unternehmen aktiv mitzugestalten und sich den Aufgaben gewachsen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen! Jetzt bewerben