Berechnungsingenieur (m/f/d)

Wien
Online seit 83 Tagen
Berechnungsingenieur (m/f/d) Date: 01-Jul-2021 Location: Vienna, 9, Austria Company: Alstom Req ID:146041 We create smart innovations to meet the mobility challenges of today and tomorrow. We design and manufacture a complete range of transportation systems, from high-speed trains to electric buses and driverless trains, as well as infrastructure, signalling and digital mobility solutions. Joining us means joining a truly global community of more than 75 000 people dedicated to solving real-world mobility challenges and achieving international projects with sustainable local impact. Berechnungsingenieur (m/w/d) - TETO-ATVN02470606 Für unseren Standort Wien in Österreich, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen ambitionierten Berechnungsingenieur für Festigkeit im Wagenkastenrohbau. Hauptaufgaben: *Mitarbeit bei der Durchführung von Festigkeitsberechnungen von tragenden Strukturen im Schienenfahrzeugbau *Analytische Auslegung / Entwurfs-Support für Konstruktion *Erstellung von Finite Elemente-Berechnungsmodellen *Aufbereitung Lastfälle *Lineare und nichtlineare Finite Elemente-Berechnung *Bewertung der Berechnungsergebnisse (statische Festigkeit, Ermüdungsfestigkeit) *Strukturoptimierung in enger Abstimmung mit der Konstruktion *Rechnerische Modalanalyse als Zuarbeit für die Strukturdynamik *Erstellung Test-Spezifikation, Versuchsbegleitung, Prüfung Messdaten, Korrelation *Bearbeitung festigkeitsrelevanter Themen zur Angebotserstellung *Einsatz bei der Abwicklung von R&D-Projekten (Plattformentwicklungen, Leichtbau, Optimierung, Tool- und Methodenentwicklung, ...) oder auch im Rahmen anderer Berechnungsdisziplinen möglich (Dynamik, Crash, Akustik) Qualifikationen: *Abgeschlossenes Diplom- bzw. Masterstudium Maschinenbau (TU, FH) oder eine vergleichbare Ausbildung *Praktische Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich der angewandten Mechanik (Statik, Dynamik, Leichtbau, Leichtbau-Werkstoffe, Betriebsfestigkeit) und der numerischen Ingenieursmethoden (v.a. FEM) *Fundierte Kenntnisse der CAE-Tools Optistruct, Hyperworks *Erfahrungen in der Konstruktion von Schienenfahrzeugen bzw. 3D-CAD-Kenntnisse erwünscht *Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise *Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als Unternehmen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in technischen Berufen zu erhöhen. Wir freuen uns daher über Bewerberinnen auf diese ausgeschriebene Position. An agile, inclusive and responsible culture is the foundation of our company where diverse people are offered excellent opportunities to grow, learn and advance in their careers. We are committed to encouraging our employees to reach their full potential, while valuing and respecting them as individuals.