Schiene für elektrische Antriebssysteme (m/w/d)

k.A.
Online seit 60 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen. Wir, das sind 4.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Technische Services GmbH. Ihr Job * Sie betreuen und bewerten Systeme und Baugruppen (Transformatoren, Umrichter, Elektromotoren, Batterien, …) in Hinblick auf Instandhaltung und dessen Optimierung mit dem Ziel höchster Verfügbarkeit. * Sie stehen dabei zu allen Schnittstellen der Schienenfahrzeugsubsysteme wie z.B. Bremsen, Laufwerk, Zugsicherungssysteme, Fahrzeugdiagnose, und vieles mehr in Verbindung und betreuen die elektrische Fahrzeugarchitektur im Zusammenwirken dieser Subsysteme. * Sie bewerten die technisch sichere und wirtschaftliche Umsetzung unter Berücksichtigung der ECM Vorordnung und stehen als Ansprechpartner:in für den Einkauf, Materialwirtschaft, Produktion zur Verfügung. * Sie unterstützen die Erstellung von Anforderungen an Baugruppen und Systemen sowie den Freigabeprozess für den Einsatz auf Schienenfahrzeugen. * Sie unterstützen den Einkauf in der Bewertung der Lieferanten und die Qualitätssicherung zum jeweiligen Einsatzzweck. * Sie sind in der Erfassung, Prüfung und Vervollständigung der Dokumentation tätig. * Sie arbeiten in der Schadforschung und der Schwachstellenanalyse bestehender Systeme und an einer daraus sich ableitenden Weiterentwicklung. Ihr Profil * Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik (Technische Universität, HTL, Fachhochschule) oder eine dazu vergleichbare technische Ausbildung. * Sie bringen idealerweise Erfahrungen aus Industrie/Gewerbe oder bevorzugt im Bereich der Bahntechnik/Schienenfahrzeugtechnik mit. * Sie haben wünschenswerterweise Kenntnisse und Erfahrungen über Instandhaltungsstrategien und -methoden sowie zu Betriebsabläufen in Instandhaltungswerkstätten. * Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit zur selbständigen Problemlösung und Bereitschaft zur Konfliktbewältigung. * Sie sind team- und kommunikationsfähig sowie entschlussfreudig. * Sie haben gute Englischkenntnisse und MS-Office-Kenntnisse. * Sie bringen die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung und zu Dienstreisen im In- und Ausland mit. Unser Angebot * Für die Funktion "Spezialist:in FzT-Schiene" ist ein Mindestentgelt von € 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. * Sie erwartet eine wichtige, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenständigkeit in einem dynamischen Team. * Wir unterstützen und realisieren, bei sehr guter Performance, gerne Ihre nächsten Karriereschritte innerhalb des ÖBB-Konzerns. * Wir bieten ein reichhaltiges Angebot an Benefits, wie betriebliche Pensionskasse, Möglichkeit auf Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, "Gesund&Fit-Aktivitäten", umfassender Bildungskatalog der ÖBB Akademie u.v.m. * Ein attraktives Gleitzeitmodell lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten! Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne/r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Dipl. -Ing. Klaus Schulner, 0664/6179037. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. 7/5/2021 Spezialist:in Fahrzeugtechnik Schiene für elektrische Antriebssysteme (m/w/d)