Serviceverantwortung Bausysteme V2.0 (w/m/d)

Vienna Airport
Schwechat
Teilzeit
67.812 €
15.2.2024

Serviceverantwortung Bausysteme V2.0 (w/m/d)

Vienna Airport
Sehr geehrter User, seitens Microsoft wird Ihre Version des Internetbrowsers nicht mehr unterstützt und nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Dadurch ist es auch nicht möglich moderne Webtechnologien einzusetzen, die für die aufgerufene Flughafen Wien-Internetseite benötigt werden. Wenn Sie diese Seite korrekt angezeigt und mit vollem Funktionsumfang nutzen möchten, bitten wir Sie auf eine aktuelle Version Ihres Internetbrowsers zu wechseln. Falls Sie Internet Explorer 10 oder höher verwenden und diese Nachricht erhalten, deaktivieren Sie bitte den Kompatibilitätsmodus für unsere Seite. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Flughafen Wien Team # Am Flughafen Wien durchstarten! # Am Flughafen Wien durchstarten! ## Serviceverantwortung Bausysteme V2.0 (w/m/d) Du bewirbst Dich bei dieser Firma am Flughafen Wien: Flughafen Wien AG (FWAG) ## Wir über uns Arbeiten am Flughafen Wien - VIE nirgendwo anders. Wir sind rund 5.000 Mitarbeiter:innen am Flughafen Wien und kommen aus 50 Nationen. Wir sind in über 200 Berufen an einem einzigartigen Ort tätig. Der Flughafen Wien ist lebendig VIE eine kleine Stadt. Das Team am Flughafen Wien ist vielseitig, divers, international. Gemeinsam blicken wir in die Zukunft. Wir sind ein wirtschaftlich starkes Unternehmen und legen Wert auf Nachhaltigkeit und Diversität. Innovation und Digitalisierung gewinnen auch in unseren Bauprojekten immer größere Bedeutung. Im Flugterminal-Bereich, und der AirportCity setzen wir neue Maßstäbe. Dafür brauchen wir Dich, Deine Ideen und Deinen Einsatz. Wir verstärken unser Team im Bereich Digitalisierung von Neubau- und Bestandsobjekten - von der Planung über die Errichtung und während der Betriebsphase. Werde Teil des Teams und gestalte die technische Grundlage für das Digitale Flughafenmodell aktiv mit. ## Aufgaben * Produkt- und Serviceverantwortung sowie Life-Cycle-Begleitung für Bausysteme inkl. Wartung und Weiterentwicklung * IT-Projektleitung, Koordination, Kommunikation, Steuerung und Priorisierung von Projekten für GIS (Geografische Informationssysteme), BIM (Building Information Modelling), AIM (Asset Information Management) und Baudokumentation * Schnittstellenfunktion zwischen Kunden, Lieferanten, IT-Betrieb und Entwicklung * Erstellung von Anforderungsanalysen in einem komplexen Umfeld * Beratung und Unterstützung bei der Optimierung von Geschäftsprozessen * Fachliche und kundenspezifische Dokumentation von verantworteten IT-Services * Erstellung und Begleitung komplexer Ausschreibungen ## Profil * Mindestens 2 Jahre Erfahrung als fachlicher Leiter (Projektleiter/Service Owner) im Umfeld der Entwicklung komplexer IT-Anwendungen * Überzeugungsfähigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein * Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und sehr guter sprachlicher Ausdruck * Professionelles Auftreten und Moderationsfähigkeit gepaart mit hoher Kundenorientierung * Erkennen von komplexen Zusammenhängen * Selbstständiges Arbeiten * Hohe soziale Kompetenz * Schnelle Auffassungsgabe und Freude an der Kommunikation mit Stakeholdern, sowie dem IT-Betrieb * Kenntnisse im Bereich des Requirements Engineering (UseCases, Software Requirements Specification, Mockups) * Projektmanagementkenntnisse (IPMA, agile Methoden) * Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ## Ausbildung * Abgeschlossenes Studium (Universität bzw. FH) der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder andere Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufspraxis ## Was wir bieten * Lerne die bauspezifischen Prozesse eines Flughafens zu verstehen und gestalte die hochverfügbaren IT-Systeme mit * Werde Teil eines dynamischen Teams mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten * Erlebe wie deine Ideen in der Welt des Flughafens eingesetzt werden * Die Liste unserer Benefits ist so lange VIE nirgendwo anders, daher findest Du sie extra angeführt. * Es kommt der Kollektivvertrag für öffentliche Flughäfen Österreichs (Angestellte) zur Anwendung. * Ein Monatsbruttogehalt von 4.843,74 Euro + Bereitschaft zu Überzahlung. ## Interesse geweckt? Bei Fragen kannst du mich gerne unter i.rumpler-schusser@viennaairport.com kontaktieren. Gerne stellen wir bei technischen Fragen den direkten Kontakt zur IT-Abteilung her. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Irene Rumpler-Schusser Jetzt bewerben ## Für unsere Mitarbeiter:innen 6 Wochen Urlaub Richtig gelesen. bei uns gibt es 6 Wochen Urlaub statt 5. Das kann man schon mal gut finden (wir tun es). :-) Anspruch auf einen dividendenabhängigen Ertrag Die Mitarbeiter:innen der Flughafen Wien AG sind über eine Mitarbeiterstiftung zu 10% am Unternehmen beteiligt. Nach einem Kalenderjahr haben Mitarbeiter:innen Anspruch auf einen dividendenabhängigen Ertrag. Attraktive und flexible Teilzeitmodelle In vielen Bereichen bieten wir flexible Teilzeitmodelle, wir finden für jeden das passende Arbeitszeitmodell. Coaching, Beratung durch externes Partnerunternehmen Manchmal läuft es nicht so wie man es gerne hätte. Berufliche Fragestellungen oder private Probleme. Oft reicht schon ein offenes Ohr und ein verständnisvolles Zuhören. Externe Coaches helfen dabei, den Kopf wieder frei zu bekommen und geben Unterstützung - und vor allem - eine Sicht von außen. Dieses Angebot stellen wir kostenlos und anonym zur Verfügung. Essenszuschüsse Mitarbeiter:innen erhalten von der Flughafen Wien AG einen Zuschuss und können diesen zur Verköstigung in zahlreichen Restaurants am Standort einlösen. Fitnessstudio am Standort Beim Flughafen Fitness Studio stehen vergünstigte Konditionen zur Verfügung. Gleitzeit Macht es möglich die Arbeitszeit flexibel einzuteilen. (abhängig vom Tätigkeitsbereich) Home Office Flexibles Arbeiten ist auch am Flughafen Wien wichtig. Daher stehen Mitarbeiter:innen Home Office Modelle zur Verfügung (abhängig vom Tätigkeitsbereich). Impfaktionen Am Flughafen Wien werden für Mitarbeiter:innen regelmäßig Impfaktionen angeboten (z.B. COVID, Grippe oder FSME). Kinderbetreuung Die Flughafen Wien AG betreibt einen eigenen Kindergarten mit hervorragenden Öffnungszeiten. Dieses Angebot wird von unseren Mitarbeiter:innen sehr geschätzt und gerne genutzt. Kostenloser Parkplatz Allen Mitarbeiter:innen steht ein gratis Freiluftparkplatz am Flughafen Wien Gelände zur Verfügung. Kostenloser Werkverkehr mit CAT Mitarbeiter:innen der Flughafen Wien AG haben die Möglichkeit den City Airport Train (CAT) kostenlos als Werksverkehrsmittel zu nutzen. Kostenloser Werkverkehr von Vienna Airport Lines Die Vienna Airport Lines (Buslinie Wien-Flughafen Wien) steht Mitarbeiter:innen kostenlos zur Verfügung. MitarbeiterInnen-Veranstaltungen Informations- oder Erfahrungsaustausch ist uns besonders wichtig. Regelmäßig finden Veranstaltungen für unsere Mitarbeiter:innen statt. Angefangen mit unserer "Willkommen an Board" heißen wir unsere neuen Kolleg:innen herzlich willkommen. Direkten Kontakt mit unseren Vorständen ermöglicht die Veranstaltung "Nachgefragt" - selbstverständlich feiern wir auch gemeinsame Erfolge bei unserem jährlichen Mitarbeiterfest. Bei einer Weihnachtsfeier lassen wir das Jahr gemeinsam ausklingen. Papamonat Jeder Papa bekommt seinen Papamonat. Sabbatical Wir ermöglichen unseren Mitarbeiter:innen Sabbaticals in Anspruch zu nehmen. Sport- und Kulturverein Im Flughafen Wien eigenen Kultur- und Sportverein gibt es von Bogenschießen über Segeln und Go-Kart (uvm ;-)) zahlreiche Möglichkeiten um neben der Arbeit sportlich aktiv zu werden. Uniform Wenn für die Tätigkeit eine Uniform vorgesehen ist, wird diese selbstverständlich vom Flughafen Wien zur Verfügung gestellt. Vergünstigungen bei Shops und Gastro am Flughafen Wien Mitarbeiter:innen haben die Möglichkeit gegen Vorlage ihres VIE Ausweises vergünstigt am Flughafen Wien einzukaufen und essen zu gehen. Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Aus- und Weiterbildung wird am Flughafen groß geschrieben. Egal ob fachspezifische Ausbildungen, persönlichkeitsbildene Trainings oder Führungskräfteentwicklungen, wir finden die passende Aus- und Weiterbildung für unsere Mitarbeiter:innen. Im Rahmen von unserem internen "Airport-Know-how" können Mitarbeiter:innen andere Bereiche und Kolleg:innen kennenlernen, sich vernetzen und über den Tellerrand blicken.