Projektentwickler/in und Key Account Manager/in

Wolkersdorf im Weinviertel
Online seit 13 Tagen

ÖKOLOGISCH, INNOVATIV, ZUKUNFTSSICHER

AAE NATURSTROM VERTRIEB GmbH gehört seit mehr als 135 Jahren zu den innovativsten Ökostromerzeugern und Lieferanten Österreichs. Seine technologisch fortschrittlichen Projekte stehen für hohe Qualitätsansprüche in Punkto Kreativität und Ökologie. Die einsetzenden grundlegenden Veränderungen in der Energieversorgung ermöglichen lokale Wertschöpfung dank Energiegenossenschaften und Gemeinschaftsanlagen. Die neuen Modelle in der E-Wirtschaft setzen vermehrt auf die Eigeninitiative von Einzelpersonen, Gemeinden und Vereinen bei der Nutzung klimafreundlicher Energiequellen.

Als Gestalter der österreichischen Stromlandschaft unterstützt AAE NATURSTROM die privaten Interessengemeinschaften beim Aufbau und bei der Umsetzung ihrer Energiegenossenschaften und sucht zum frühestmöglichen Eintritt eine vertriebsstarke, in der Energiewirtschaft beheimatete und der Öko-Technologie verpflichtete Persönlichkeit zur Besetzung der Position

PROJEKTENTWICKLER/IN und KEY ACCOUNT MANAGER/IN

(Dienstort Wolkersdorf in Weinviertel, NÖ)

In dieser Schlüsselposition berichten Sie direkt an die Firmenführung und übernehmen den Aufbau eines zukunftsweisenden Geschäftsbereiches. Zusammen mit den Fachleuten und lokalen Initiatoren überprüfen Sie die Realisierungsmöglichkeiten von Energiegenossenschaften und wirken tatkräftig bei ihrer Entwicklung mit. In allen technischen und wirtschaftlichen Fragen fungieren Sie als kompetenter Ansprechpartner und zeichnen sich durch fachliche Kompetenz, unternehmerisches Denken und Umsetzungsstärke aus.

Veränderungen bedeuten immer auch neue Chancen; in diesem Sinne müssen Sie komplexe Problemstellungen rasch erfassen, die künftigen Entwicklungen und damit verbundenen Anforderungen antizipieren, um neue Geschäftsfelder zu eröffnen. Hohes Gewicht wird der Fähigkeit beigemessen, die Vorteile von Energiegenossenschaften den künftigen Mitgliedern sachlich zu präsentieren und standhaft zu argumentieren. Ebenfalls wichtig ist das Vermögen, mit den Lieferanten auf Augenhöhe ergebnisorientiert zu kommunizieren, sowie die Sicherheit im Umgang mit öffentlichen Institutionen.

Um in dieser verantwortungsvollen und komplexen Position zu reüssieren und langfristig erfolgreich agieren zu können, sind aus unserer Sicht folgende Voraussetzungen wesentlich und erforderlich:

  • wirtschaftliche Ausbildung mit Fachkenntnissen in erneuerbaren Technologien bzw. Ingenieurstudium im Bereich Energie
  • 2-4 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Energiesektor bzw. im B2B-Vertrieb
  • system- und prozessorientiertes Denken, hohe soziale Kompetenz, vorbildliche Selbstorganisation
  • solides Auftreten und beispielgebende Kundenorientierung
  • situations- und kommunikationsadäquate Beherrschung der deutschen Sprache gepaart mit verständlicher und offener Kommunikationsart

Diese wichtige Vollzeitstelle ist mit ca. EUR 50.000, -- brutto pro Jahr dotiert, wobei wir im Falle einer besonderen Eignung bereit sind, auch eine etwas höhere Bezahlung anzubieten. Ein Firmenwagen, welchen Sie auch privat nutzen dürfen, wird zur Verfügung gestellt.

Wir hoffen auf Ihr Interesse, diese bedeutsame Rolle mit großem Entwicklungspotenzial in unserem dynamischen, schnell, aber nachhaltig wachsenden und zukunftssicheren Unternehmen zu übernehmen, und laden Sie ein, Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen möglichst rasch, allerdings bis spätestens 20. Oktober 2020 per E-Mail ( cv@granat-es.com) an die von uns beauftragte Personalberatung GRANAT EXECUTIVE SEARCH, z. Hd. Mag. Alexander Granat, Brigittenauer Lände 156-158/2/49, 1200 Wien zu übermitteln.