Frühstückskoch:köchin

Sankt Urban
Online seit 49 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. @Frühaufsteher: Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Bodensdorf/St.Urban an Ossiacher See für unser ÖBB Ferienhaus einen Frühstückskoch:köchin für den Zeitraum von Mitte/Ende Mai 2022 bis 30.10.2022. Ihr Job * Sie kümmern sich um die Vor- und Zubereitung des Frühstücksbuffets für ca. 100 Hausgäste sowie einer kleinen à la carte Mittagskarte. * Sie sorgen dafür, dass das Buffet immer gut und sauber befüllt ist. * Sie helfen bei der Durchführung der Inventuren und Bestellungen mit. * Sie gehen sorgsam mit den zur Verfügung gestellten Arbeitsmitteln und Produkten um. * Sie unterstützen bei diversen Reinigungstätigkeiten Ihr Profil * Sie können eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch/Köchin oder Berufserfahrung vorweisen. * Sie haben Freude daran, in einem kleinen Team zu arbeiten. * Sie verfügen über fundierte HACCP-Kenntnisse und beherrschen die EDV-Grundlagen. * Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. * Sie haben ein gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen. * Sie haben Freude am Beruf. Unser Angebot * Eine geregelte 5 Tage Woche mit durchgehenden Diensten. * Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspielraum. * Interessante Aus- und Weiterbildungen, Programme im Rahmen der ÖBB-Akademie. * Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements und von Service & Soziales. * Für die Funktion "Koch/Köchin" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Arbeiter im Hotel- und Gastgewerbe für Kärnten) ein Mindestentgelt von€ 24.542,00 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich bitte online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Patricia Sandru, +4366488332071. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits