FEMtech-Praktikum im Bereich Elektromobilität

Austriatech - Gesellschaft Des Bundes Für Technologiepolitische Maßnahmen Gmbh
Vollzeit
22.890 €
8.1.2024
FEMtech-Praktikum im Bereich Elektromobilität VOLLZEIT / 37,5 WOCHENSTUNDEN ab März 2024 Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) fördert im Rahmen des FFG-Förderschwerpunktes "Talente" FEMtech-Praktika für weibliche Studierende. Ziel ist es, Nachwuchswissenschafterinnen für Karrieren in der angewandten Forschung im naturwissenschaftlich-technischen FTI-Bereich (Forschung, Technologie und Innovation) zu gewinnen und den Anteil an Forscherinnen und Technikerinnen in Unternehmen zu erhöhen. AustriaTech als Agentur und ThinkTank des BMK mit hohem Interesse an der Nachwuchsförderung in den Bereichen Mobilitätsentwicklung / Technologie und Verkehr bietet motivierten und interessierten Studentinnen die Möglichkeit, im Rahmen des Praktikums ihr Fachwissen aus dem Studium einzusetzen und in konkreten Projekten in die Praxis umzusetzen. > Team Pitch Unser Team Dekarbonisierung & Fahrzeugtechnologien unterstützt und berät Entscheidungsträger:innen aus Politik, Wirtschaft und Co. dabei, die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen, um den Verkehrssektor klimaneutral zu gestalten und umweltfreundliches Verhalten tatkräftig zu unterstützen. Die E-Mobilität steht hierbei klar im Fokus - sie ist eine Schlüsseltechnologie, mit der die Mobilitätswende gemeistert werden kann. Zur Mitarbeit an diesen Themen suchen wir ab frühestens März 2024 für vier bis sechs Monate eine FEMtech-Praktikantin. > Deine Aufgaben * Du unterstützt bei der Erarbeitung von klimarelevanten Strategien im Umfeld der Mobilitätswende und wirst aktiv in die Tätigkeiten von OLÉ - Österreichs Leitstelle für Elektromobilität integriert - inkl. Außenauftritte und Publikationen * Du arbeitest aktiv bei allen Aktivitäten mit, die in den Verantwortungsbereichen des Teams liegen - vom Datenmanagement und dem Beantworten von nationalen und internationalen Anfragen bis hin zur Weiterentwicklung von Maßnahmen im Ökosystem E-Mobilität * Ladeinfrastruktur ist das Fundament des E-Mobilität-Hochlaufs: Wir bereiten die Datenbasis dafür auf, unterstützen die Kolleg:innen im Klimaschutzministerium mit Monitoring und koordinieren mit Stakeholder:innen. In all diese Tätigkeiten wirst du integriert sein! * Du arbeitest in nationalen und europäischen Projekten (inhaltlich, administrativ, koordinativ) mit und wirst deine Expertise in Mobilitäts- und Energiethemen stark ausbauen AustriaTech - Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH | Raimundgasse 1/6 | A-1020 Wien T: +43 1 26 33 444 | F: +43 1 26 33 444-10 | office@austriatech.at | www.austriatech.at > Dein Profil * Du kannst ein laufendes Studium (z.B. Erneuerbare Energien, Green Mobility, Elektrotechnik, Umwelt- und Bioressourcenmanagement, Raumplanung, ...) mit zumindest bereits vier erfolgreich absolvierten Semestern vorweisen * Idealerweise hast du bereits im Rahmen von anderen Praktika oder ähnlichem erste Berufserfahrung gesammelt * Du hast sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse * Deine Deutschkenntnisse sind sehr gut und deine Englischkenntnisse zumindest gut * Du hast ein grundlegendes technisches und kaufmännisches Verständnis * Du zeichnest dich durch deine Ergebnisorientierung, Organisationsstärke und kommunikative Kompetenz aus > Unser Angebot * Ein vier- bis sechsmonatiges Vollzeit-Praktikum (eine tägliche halbe Stunde Mittagspause ist in der Arbeitszeit inbegriffen) mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einer modernen und wachsenden Expert:innen-Organisation * Flexible Arbeitszeiteinteilung hinsichtlich Lage der Arbeitszeit sowie Option zu Homeoffice nach Vereinbarung zur besseren Vereinbarkeit mit dem Studium * Freiwillige Sozialleistungen sowie ein attraktives Arbeitsumfeld in der Nähe des Augartens mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung * Ein Bruttomonatsgehalt auf Vollzeit-Basis von EUR 1.635,- mit der Option auf Aufnahme in ein fixes Dienstverhältnis nach dem Praktikum Fühlst du dich von dieser herausfordernden Aufgabe angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung, mit ausführlichem CV, Referenzen und Foto. Schicke deine Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail und möglichst in nur einem Dokument (pdf, docx oder jpg) an folgende Adresse: recruiting@austriatech.at > Kontakt: Hilde Cernohous-Ghafour BA MA Leitung Personal und Organisationsentwicklung AustriaTech - Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH Raimundgasse 1/6, 1020 Wien | Telefon: +43 1 26 33 444 26 | www.austriatech.at © AustriaTech © Foto: AustriaTech/Huger 2 | 3 > Unsere Leistungen für dich © AustriaTech 3 | 3