Meteorologen/in - Karenzvertretung

Wien
Online seit 227 Tagen
Meteorologen/in - Karenzvertretung Zahl: 782/20-1 Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) als teilrechtsfähige Einrichtung des Bundes sucht ab sofort zur Verstärkung ihres Teams in Wien einen/eine Meteorologen/in - Karenzvertretung im Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden (Vollzeit). Die ZAMG als staatlicher Wetterdienst Österreichs bietet einen interessanten und abwechslungs­reichen Aufgabenbereich. Werden Sie Teil unseres motivierten und bewährten Teams im Bereich Kundenservice an der Zentralstelle in Wien! Schwerpunkt der Tätigkeiten: * Konzeption, Umsetzung und Betreuung von meteorologischen Produkten * Aufbereitung und Bereitstellung von meteorologischen Daten (u.a. Modelldaten, Messdaten) in numerischer und graphischer Form * Entwicklung von individuellen Kundenprodukten (z.B. für die Energiewirtschaft) in enger Abstimmung mit den Nutzern Anforderungen: * Abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium * Österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt * Gute Kenntnisse im Umgang mit meteorologischen Daten * Grundkenntnisse in der Entwicklung unter LINUX (Programmiersprachen C, Python sowie Shell-Scripts) * Teamfähigkeit * Hohe Flexibilität bei der Umsetzung unterschiedlicher Aufgaben * Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Erwünscht sind: * Kenntnisse im Bereich meteorologischer Modelle * Erfahrung in der Aufbereitung von meteorologischen Daten Entlohnung: Die Entlohnung orientiert sich am Gehaltsschema für Vertragsbedienstete des Bundes mit der Einstufung v1/1 und ist abhängig von der Qualifikation und Vordienstzeiten. Das Monatsentgelt beträgt gemäß § 71 Abs. 1 VBG bei Einstufung v1/1 mindestens EUR 2.917,20 brutto. Während der Ausbildungsphase ist das Gehalt geringer. Es erhöht sich auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten. Arbeitsort: Hohe Warte 38, 1190 Wien Beginn des Dienstverhältnisses: ab sofort Beschäftigungsausmaß: Anstellung mit 40 Wochenstunden im Rahmen der Teilrechtsfähigkeit Anstellungsdauer: Das Arbeitsverhältnis wird auf die Dauer der mutterschaftsbedingten Abwesenheit einer Mitarbeiterin im Rahmen der Teilrechtsfähigkeit eingegangen. Der erste Monat des Dienstverhältnisses gilt als Probezeit. Bewerbung: Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail bis einschließlich 29. Juni 2020 an die Direktion sowie an Herrn Dr. Alexander Beck, Leiter Produktaufbereitung. Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte folgende Unterlagen bei: * Lebenslauf mit Foto * Motivationsschreiben * relevante Zeugnisse, Referenzen und Nachweise Eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Es wird darauf hingewiesen, dass für etwaige anlässlich Ihrer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie beispielsweise Fahrtkosten, keine Kosten übernommen werden können. Die ZAMG ist bestrebt den Frauenanteil zu erhöhen; daher werden Frauen besonders ermutigt, sich für diese Stelle zu bewerben. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Sie mit Ihrer Bewerbung der Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten ausdrücklich zustimmen. Abteilung Email Telefon Direktion +43(0)1 36026 2003 Ansprechperson Abteilung Email Telefon BECK Alexander Dr. Produktaufbereitung +43(0)1 36026 2327