Senior Spezialist:in Controlling im Bereich Aus- und Weiterbildung

Wien
Online seit 51 Tagen
Senior Spezialist:in Controlling im Bereich Aus- und Weiterbildung Wien-Leopoldstadt Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG. Der Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung (AWB) führt den Großteil der Lehrberufe sowie die gesamte betriebliche- und künftig auch die technische Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter:innen durch. Ihr Job * Sie übernehmen das KPI-Reporting und entwickeln unsere KPIs weiter. * Sie analysieren die Monatsergebnisse und kommentieren die Ergebnisentwicklung. * Sie übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben im Zuge der Geschäftsplanung. * Sie bereiten Berichte und Präsentationsunterlagen für das Management auf. * Sie unterstützen in der Kosten- und Preiskalkulation unserer Services. * Sie wirken bei der Optimierung und Dokumentation unserer Geschäftsprozesse mit. * Sie arbeiten an Projekten zur strategischen Weiterentwicklung unseres Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung mit. Ihr Profil * Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. eine abgeschlossene Schulausbildung mit Matura idealerweise mit einem kaufmännischen Ausbildungshintergrund. * Sie verfügen über sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, u.a.), und sind mit den internen fachspezifischen PC-Programmen (SAP, u.a.) vertraut. * Sie arbeiten gerne selbstständig, haben Organisationstalent und behalten auch in schwierigen Situationen den Überblick. * Sie sind teamfähig, kommunikationsstark und flexibel. Unser Angebot * Für die Funktion "Senior Spezialist:in Produkt- Umsatz- und Ergebnisplanung " ist ein Mindestentgelt von € 43.568,14 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. * Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln. * Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten. * Wir bieten ein reichhaltiges Angebot an Benefits, wie überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit auf Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, "Gesund&Fit-Aktivitäten", den umfassenden Bildungskatalog der ÖBB-Akademie u.v.m. * Ein attraktives Gleitzeit- und Telearbeitsmodell lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten. * Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, ggf. auch Dienstzeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Alexandra Klaus, +43664/88331914. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits