Spezialist:in Personalentwicklung

Wien
Online seit 47 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG. Der Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung (AWB) führt den Großteil der Lehrberufe sowie die gesamte betriebliche- und künftig auch die technische Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter:innen durch. Ihr Job * Sie wirken bei der Kapazitäts- und Ressourcenplanung für die technische Aus- und Weiterbildung und bei der Gestaltung von Lehr- und Lernunterlagen mit. * Sie erledigen Aufgabenstellungen im Zusammenhang mit der Abwicklung der Aus- und Weiterbildung und unterstützen bei der Nachbereitung von Veranstaltungen. * Sie unterstützen bei der Auswertung und Bereitstellung von Berichts- und Steuerungskennzahlen sowie beim Reporting. * Sie monitoren die Umsetzung der Standards und der inhaltlichen und methodischen Qualitätssicherung im Team Technische Ausbildung. Ihr Profil * Sie bringen bereits Erfahrung in der Betreuung von Ausbildungsthemen sowie in der Trainingsentwicklung mit. * Sie verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse der gängigen MS Office-Anwendungen und im Talent Management Systems (SaaS Lösung). * Sie haben Spaß daran, in einem Team zu arbeiten und übernehmen gerne Verantwortung in Ihrem Aufgabenbereich. * Sie wollen aktiv die digitale Transformation im Bereich der Technischen Ausbildung mitgestalten und sind bereit, Ihre fachliche Kompetenz weiterzuentwickeln. * Sie überzeugen durch Ihre offene und kommunikative Art. * Wir wollen im Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung eine neue Lernwelt gestalten und Ihnen eine interessante, vielseitige Tätigkeit mit der einzigartigen Möglichkeit bieten, Teil eines spannenden Veränderungsprozesses zu sein. Unser Angebot * Für die Funktion "Spezialist:in PE/Talent- und Perfmgmt." ist ein Mindestentgelt von € 43.568,14 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. * Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm. * Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns. * Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten. * Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen. * Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an. Ihre Bewerbung Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-­Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben). Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Alexandra Klaus, +43664/88331914. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits