Operational Improvement Expert (m/w)

Steyr
Online seit 99 Tagen
Jetzt bewerben » * Bewerbung starten mit LinkedIn * Jetzt bewerben Bitte warten... Operational Improvement Expert (m/w) Jobnummer: 15819 Gruppe: Magna Steyr Division: Magna Steyr Fahrzeugtechnik Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Graz, Styria, AT Mehr als 3,7 Millionen gefertigte Fahrzeuge und über 120 Jahre Erfahrung im Automobilbau sowie ein umfassendes Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Entwicklungs- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Als Teil von Magna International, einem international tätigen Unternehmen mit fast 450 Standorten weltweit, bieten wir ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in aller Welt. DER JOB MIT DER BESTEN SERIENAUSSTATTUNG Für unser Werk in Graz/Österreich suchen wir einen Teamkollegen mit hoher Eigeninitiative und Zielorientierung für den Bereich Operational Improvement. Ziel des Operational Improvement ist die Unterstützung des aus der Strategie abgeleiteten Building Block "Improve MFG´s competitiveness" mittels Potentialanalyse der Manufacturing Prozesse und der Umsetzung von Optimierungsaufgaben. In dieser Position zählen professionelles Auftreten, der Blick für das Big Picture, diplomatisches Geschick sowie ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln mit Hands-on-Mentalität zu Ihren Stärken. Ihre Aufgaben * Sie planen, koordinieren und führen selbständige Optimierungsaufgaben (CIP-Teilprojekte) im Bereich Manufacturing durch: + Auswahl der Analysemethoden entsprechend dem Fachgebiet + Durchführung von Analysen im Team + Ableitung von Optimierungspotentialen aus den Analyseergebnissen + Erarbeitung eines Maßnahmenplans + Fortschrittsverfolgung und Berichtsverantwortung hinsichtlich der Umsetzung * Die gewissenhafte Erstellung und Aktualisierung der dazugehörigen Dokumentation (z.B. Auftragsklärung, Analysekonzepte und -berichte, zyklische Berichte, Maßnahmenpläne, Abschlussberichte, etc.) sind für Sie selbstverständlich. * Sie verantworten den Aufbau und die Führung interdisziplinärer Optimierungsteams: + Auswahl der erforderlichen Teammitglieder + Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen für die erfolgreiche Abwicklung (Datenablage, Besprechungslandschaft, Berichtswesen, etc.) Ihr Profil * Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (Meister/HTL/FH/TU) * Mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung im Bereich Manufacturing (Logistik, Produktion, Planung, Qualitätsmanagement, LEAN-Management) * Kompetenz und Erfahrung mit Präsentations- und Moderationstechniken * Projektmanagementerfahrung * Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse (vor allem Excel, Powerpoint) * Führungserfahrung von Vorteil * Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch - verhandlungssicher in Wort und Schrift * Dienstreisebereitschaft Unser Angebot Am Standort Graz bietet Magna Steyr mit dem mylife-Programm ein umfangreiches Angebot an attraktiven Zusatzleistungen von Kinderbetreuung und Gesundheitsförderung über Freizeit- und Sportangeboten bis hin zu vielen Vergünstigungen im Alltag und einer Gewinnbeteiligung. Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt bewegt sich je nach Ausbildung zwischen € 2.680,-- brutto und € 3.440,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden! Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inklusive Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen. Kontakt: Manuela Götzl HR-Management Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird in diesem Formular auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für beide Geschlechter. 07--Operations F--Permanent/Regular Jetzt bewerben » * Bewerbung starten mit LinkedIn * Jetzt bewerben Bitte warten...